Zum Inhalt springen

Der Countdown läuft


Sternwanderer

132 Aufrufe

 

Kinder, wie die Zeit vergeht

 

Wenn man älter und älter wird, scheint die Zeit schneller zu vergehen, als einem lieb ist.

Oder ist man einfach zu langsam für das Rad der Zeit und mutiert zur menschlichen Schnecke?

(die durchaus ab und zu eine Schleimspur hat)

 

Durch dieses Sinnieren entstand:

 

 

 

 

Monolog mit der Zeit

 

 

Hallo

du liebe Zeit

lauf doch nicht so schnell

 

*

 

Nur einen Wimpernschlag lang

bleibst du bei mir und kaum

dass ich mich umdrehe

hab ich dich aus

den Augen

verloren.

 

*

 

Hallo

liebe Zeit

bleib länger bei mir

 

*

 

Lass dich aufhalten

trink ein Käffchen mit mir

 

und

 

lass mich dein Rad

rückwärts

drehen.

 

*

 

Ach weißt du, du liebe Zeit

morgen gewinne ich den

Wettlauf mit dir!

 

 

© Sternwanderer

 

 

Urheberrecht des Titelbilds Sternwanderer

  • Gefällt mir 1
  • Schön 4

2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallo SW

 

Das liegt daran, umso älter man wird umso länger kann man in die Vergangenheit zurückschauen . Es gibt zu viele Wiederholungen die man nur Unterbewusst aufnimmt und schwupps ist der Tag weg. Achtsamkeit bietet Abhilfe.
Als Kind kommt einem ein Jahr so lang vor, alles ist neu und frisch, ständig gibt es was zu entdecken und es gehen einem nie die Fragen aus.
Man ist sich seiner Zukunft bewusst und glaubt, dass die Jahre sich immer so lang anfühlen. Doch sobald der Alltag kommt....schwupps bist du alt.

 

MfG

Link zu diesem Kommentar

Hallo @Buchstabenenergie,

 

Vor vielen Jahren,

mein Sohn muss um 10Jahre alt gewesen sein, verblüffte er mich mit der Erkenntnis, dass die Stunden wie im Flug vergehen. Sein Gefühl relativierte sich mit dem älter werden.

 

Viele Dinge nehmen wir nur unterbewusst wahr, stimmt. Doch das Unterbewusstsein meldet sich rechtzeitig bei uns und lehrt die von dir angesprochene Achtsamkeit – wenn man sensibel genug ist und erkennt was das Unterbewusstsein mit Körper und Geist anzustellen vermag.

 

 

LG Sternwanderer

 

Link zu diesem Kommentar
Gast
Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.