Zum Inhalt springen

Errötender Morgen


Perry

Empfohlene Beiträge

Hallo Luise,

 

ein klassisches Lyrikthema hast Du hier mit wechselnden Reimen und Alliterationen dargestellt.

Mir gefällt diese Form, auch weil ich sie selber gern hin und wieder anwende.

Kleine Anregung vielleicht, ich würde wortgleiche Lautwiederholungen (sie/sie, mir/mir)

und die Satzverdrehung (auch Röte steigt auf in mir.) vermeiden.

Ansonsten gern gelesen und LG

 

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Errötender Morgen

 

 

Das Fenster ist geöffnet

weit ins Dunkel der Nacht

und ungeduldig wart' ich

dass die Morgenröte erwacht.

 

Da ist sie! scheu schaut sie

vom Horizont zu mir und ich

spüre, auch Röte steigt auf in mir.

 

Noch hat sie ein Nebeltuch vor

ihrem Gesicht und ich harre am

Fenster aus, bis sie zu mir spricht.

 

 

© Luise Maus

Hallo Luise,

 

deine Impression mundet mir gut ./ die Idee, wartet LI am Fenster,“ungeduldig“ auf die Morgenröte um dann letztlich mit ihr zu sprechen. Zur Umsetzung : Auch mir sind einige Wortwiederholungen unnötig; und inhaltlich sehe ich hier einen direkteren Weg möglich klar, ist Geschmackssache ,

 

zeige dir mal meine Inspiration dazu:

 

Errötender Morgen

 

Das Fenster geöffnet weit ins Dunkel der Nacht

wart' ich ungeduldig . ... auf den Sonnenaufgang

lacht Horizont:

Geduld

....................................................................bald

.............................................. steigt Röte in mir

.............. noch scheu ein Tuch vor dem Gesicht

bis wir uns traun vis a vis unterhalten uns dann

 

 

Luise, war gerne bei deinem Röt-Aufgang mit dabei , :-) ... einen lieben Gruß, Dichtel ...

 

-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.