Zum Inhalt springen

Menschliches und Übermenschliches


F.M.Fern

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Große Show, menschliches finde ich viel gelungener, die erste Strophe zu übermenschliches find ich nicht so schön. Ich hätte den bezug auf die anderen da raus gelassen, der kommt nirgends sonst vor. Komplett Ich-bezogen wäre es mMn besser.

 

achja:

 

"Und die zeitlos treibenden Winde verspotten

mein jämmerlich, menschliches Dasein. "

 

"Wo das Fliegen leicht, und das Wort Blut ist

und wo das Blut, Geist wird. "

 

Die Zwei sind die besten, geniale Wortwahl.

 

mfg Torsul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.