Zum Inhalt springen

Winteremotionen


Widharcal

Empfohlene Beiträge

Winteremotionen

Wenn im Kamin das Feuer von Vergang’nem spricht

und seine Flammen züngelnd nun mein Herz erobern,

lässt es Geborgenheit und Leidenschaften lodern

in denen jede Wand aus Eis in mir zerbricht

 

Wenn Glühweindüfte Wege in mein Fühlen schlagen

und zarter Atem streichelnd meine Nähe sucht,

verweht die Schwermut unterm weichen Seidentuch

und milde Stürme werden Zärtlichkeiten tragen

 

Wenn meine roten Wangen Schneekristalle schmelzen

und jede Perle meine Haut gar küssend kühlt,

zerfließt mein Denken und mein zitternd’ Körper fühlt

das feuchte Nass und sehnt danach in ihm zu wälzen

 

Wenn Mutter Erde ihre Arme offen hält

und neue Leben ihrem stöhnend’ Leib entspringen,

wird ihre Lebenskraft auch meinen Geist durchdringen

in inniger Umarmung und im Einklang mit der Welt

______

 

Bin insgesamt und besonders mit dem Titel noch nicht ganz zufrieden

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Ja Hallöle

 

Wir sind noch unzufrieden?!

Wie kann das denn sein

 

Naja dafür bin ich jetzt ja da ;D

 

Erstmal generell: hat mir ganz gut gefallen, was ich las...

nicht ganz so gut wie das andere, aber doch ziemlich gut!

 

Wieder die erste die mich beeindruckt hat!

 

Wenn im Kamin das Feuer von Vergang’nem spricht

und seine Flammen züngelnd nun mein Herz erobern,

lässt es Geborgenheit und Leidenschaften lodern

in denen jede Wand aus Eis in mir zerbricht

 

Das brennende Holz im Kamin knackt und das Feuerchen flackert...

kann es etwas romantischeres geben, als im Winter zu zweit Arm in Arm vor

dem flackernden Feuerchen zu sitzen? *hach*

---da wird bei mir schon genau die richtige Stimmung erzeugt, von der dieses Gedicht lebt---

 

 

Ich würd ja gerne Vorschläge machen aber so einen richtigen Ansatzpunkt für Kritik finde ich im Moment garnicht ;p

 

Achdoch: der Titel gefällt mir nicht

aber das hast du ja selbst schon bemerkt... *überleg*

 

Jahreszeit der Leidenschaft

oder

Wintertraum (achne so heißt ja der Tee )

 

Vll fällt ja noch jemand was besseres ein!

 

 

lg red

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo red

 

erstmal Glückwunsch und viel Spaß fürs Mod-sein, ich werd dir das Leben schwer machen

Nee, ich bin brav

 

Danke für deinen Kommentar, freut mich, dass dir das Gedicht gefällt.

 

Deine Gedanken hatte ich bei der 1. Strophe auch, freut mich, dass sie dir so gut gefällt.

 

 

Jaa..der Titel, ich denk drüber nach...so spontan gefällt mir "Jahreszeit der Leidenschaft" schon ganz gut *weitergrübel*^^

 

Danke fürs Vorbeischauen,

 

 

LG Chris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.