Zum Inhalt springen

Christliche Lichtung


Widharcal

Empfohlene Beiträge

Christliche Lichtung

 

~ für meine Süße L.K. ~

 

 

Glaube stets an nicht ungreifbar ferne Wunder,

wie sie diese mit Magie getränkte Lichtung birgt

Wahre deine Wünsche zwischen dem Holunder

und vertrau’ auf das, was jede Beere innen bürgt

 

Wache auf dem Fundament der Liebesbäume,

wo vereint als Zwielicht zweier Herzen Licht entspringt

Hohe Wipfel fangen schützend deine Träume

die der zarten Blätter Tau frühmorgens wiederbringt

 

Hoffe stets auf wunschlos schöne Zweisamzeiten

welche du auf dieser Lichtung immer finden wirst

Lass' dich nicht vom Schatten alter Bäume leiten,

wiege dich auf Liebesbaumgeäst, das niemals birst

 

Suche nun dein Glück in höchsten Baumgefilden

denn die Krone ist die Spitze jeder Emotion

Raue Haut wird sich in Stufenform neu bilden,

ebnet dir den Weg aus bloßer Imagination

 

Liebe stets dich selbst und deine Herzbegehren,

lab’ dich an den Früchten, die der Liebesbaum reich trägt

Zweifel sollen den Genuss nicht mehr verwehren,

lichte sie, weil nur für dich das Herz der Lichtung schlägt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 5
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Ach wie herrlich mit Widmung... für was wohl L.K. steht .

 

naja ich geh mal das Gedicht durch...

 

Glaube stets an nicht ungreifbar ferne Wunder,

wie sie diese mit Magie getränkte Lichtung birgt

Wahre deine Wünsche zwischen dem Holunder

und vertrau’ auf das, was jede Beere innen bürgt

Ein der Natur sehr verbundenes Liebesgedicht, schön ausgeführt mit der Beere und dem Holunderstrauch.

Ist doch der Holunderstrauch ein doch eher stachliges Gewächs mit doch süßen Beeren .

 

Wache auf dem Fundament der Liebesbäume,

wo vereint als Zwielicht zweier Herzen Licht entspringt

Hohe Wipfel fangen schützend deine Träume

die der zarten Blätter Tau frühmorgens wiederbringt

Der erste Vers, gefällt mir sehr gut, das Fundament das die komplette Last trägt.

Die Baumkrone welche entweichende Träume weiter festhält - auch schön

 

Hoffe stets auf wunschlos schöne Zweisamzeiten

welche du auf dieser Lichtung immer finden wirst

Lass' dich nicht vom Schatten alter Bäume leiten,

wiege dich auf Liebesbaumgeäst, das niemals birst

Zweisamzeiten - hmm hab ich noch nie gehört, hört und liest sich aber interessant

der letzte Vers das die Äste niemals brechen bzw. spröde, rauh, alt werden.

 

Suche nun dein Glück in höchsten Baumgefilden

denn die Krone ist die Spitze jeder Emotion

Raue Haut wird sich in Stufenform neu bilden,

ebnet dir den Weg aus bloßer Imagination

Imagination - woher nimmst du solche Worte immer her

 

Liebe stets dich selbst und deine Herzbegehren,

lab’ dich an den Früchten, die der Liebesbaum reich trägt

Zweifel sollen den Genuss nicht mehr verwehren,

lichte sie, weil nur für dich das Herz der Lichtung schlägt

Die letzte Strophe schließt es wieder wunderbar ein.

Eine gutes Ende in dem du nochmal die Früchte der Liebe erwähnst.

 

Nun immer diese lobenden Worte... auch diesesmal wieder

 

Gernst gelesen

 

Gruß Styx :cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herr Admin, oder Käptooon, Styx, Styxle, Styx Hartnett-Carrey, wieauchimmer

 

 

Freut mich, dass es dir gefällt

 

Ich spreche hier natürlich nicht die Liebe zur Natur an, das sind alles Metaphern, aber freut mich, dass dir die Bilder gefallen.

 

Gernst deine lobenden Worte bekommen

 

Danke für deinen Kommentar und das Lob

 

LG Chris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich spreche hier natürlich nicht die Liebe zur Natur an, das sind alles Metaphern, aber freut mich, dass dir die Bilder gefallen.

 

Ach Chris, das ist mir durchaus klar. Ich wollte nur deine Metaphern mit aufgreifen um den Sinn des Gedichtes noch etwas näher zu erklären bzw. zu interpretieren.

Kommst du langsam mit meinen ganzen Namen durcheinander, ich könnte dir mal eine Liste schicken damit du alle beisammen hast. :mrgreen:

 

Gruß Styx :cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich mir auch gedacht, dass du es weißt, ich wollte es nur für die Allgemeinheit sagen.

Nicht das du sie auf eine falsche Fährte lockst...du bist hier ja eine Autoritätsperson und da darf man dir natürlich nicht widersprechen

 

Ja, bald wäre ne Namensliste fällig...aber ob ich dann auch wieder alle beisammen hab? Ich weiß nicht, hatte ich das denn je?^^

 

 

LG Chris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich mir auch gedacht, dass du es weißt, ich wollte es nur für die Allgemeinheit sagen.

Nicht das du sie auf eine falsche Fährte lockst...du bist hier ja eine Autoritätsperson und da darf man dir natürlich nicht widersprechen

 

Ja, bald wäre ne Namensliste fällig...aber ob ich dann auch wieder alle beisammen hab? Ich weiß nicht, hatte ich das denn je?^^

 

 

LG Chris

 

Haha... ich hatte auch schon überlegt ob du diese Erläuterung nur wegen mir oder der Allgemeinheit geschrieben hast, jetzt bin ich beruhigt das es für das allgemeine Verständniss war .

 

Was die Namensliste angeht... da könnte ich mal Infinity oder Jona beauftragen... die machen dann auch noch die passenden Fotos dazu. Damit du es auch schön mit Bilder hast... du weißt ja Assoziation ist alles

 

Gruß Styx :cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.