Zum Inhalt springen

Das Jahr vergangen


Kurt Knecht

Empfohlene Beiträge

Das Jahr vergangen,

ist es jetzt gefangen,

im Geist des Gestern noch;                                                                                   

ist in sich selbst jedoch,

schon für Veränderung bereit,

dem Wandel und der neuen Zeit.

So wirft es zum Jahresende ab,

das Alte, mit jedem Kalenderblatt.

Gibt sich den Raum, neu zu gestalten,

 will an Bewährtes nicht fest halten;

das Alte geht nun über Bord,

 

nimmt auch viel Gutes mit hinfort;

in´s Nimmerland verwunschenem Ort.

Hier bleibt für immer es verschwunden,

wird einstmals wieder hier gefunden;

wenn neue Zeit es hier entdeckt,

 

wo einstmals Neues hat´s versteckt.

Wird nun  benutzt und unumwunden,

von klugen Geistern neu erfunden.

Und die Moral von der Geschicht,

das Alte verkauft sich eher nicht;

doch neu verpackt, so musst du wissen,

wird’s aus den Händen dir gerissen.

  • Gefällt mir 7
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lieber @Kurt Knecht - schon wieder ein Jahr vorbei. Und du schreibst völlig richtig, wenn du von alten Sachen im neuen Gewand sprichst. Die Welt kann sich nicht neu erfinden, wir müssen sie nur immer wieder neu sehen. Das reicht schon aus. Doch die wirklich guten Dinge sollten wir in unseren Köpfen festhalten. Und sie nicht eintauschen. Um auf sie zurückblicken zu können - wenn wieder ein Jahr vergangen ist.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr - mit weicher Landung.

Sonja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kurt,

 

da machen wir so viel Tam Tam um den Jahreswechsel, und dann diese Moral von der Geschicht:

vor 10 Stunden schrieb Kurt Knecht:

das Alte verkauft sich eher nicht;

doch neu verpackt, so musst du wissen,

wird’s aus den Händen dir gerissen.

 

Dann ist es wohl gar nicht der Jahreswechsel, der Veränderungen bringt. Demnach können wir mit Veränderungen jederzeit beginnen, unabhängig vom Kalender. Abhängig nur von unserer Motivation und dem Durchhaltevermögen.

 

LG

 

Nina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kurt, wie in jedem Jahr haben wir viel erlebt und durchlebt. Ich habe Erfahrungen gesammelt, die ich nicht missen möchte und die mich weiter bringen. Ich wünsche Dir ein schönes und gesundes neues Jahr. 

 

Ein Hoch auf das alte Jahr, 

wenn es auch gefährlich war, 

es erinnert mich stets daran, 

was ich hab und verlieren kann.

 

Lieben Gruß Darkjuls

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.