Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Manchmal begegnet man ungewöhnlichen Menschen.

Es war kurz vor Mitternacht, ich stand an der Theke einer Bar, die direkt am alten Hafen von Marseille liegt. Die Bar war voller bunter Gestalten und die Sägespäne auf dem Boden waren voller weggeworfener Kippen.

Der Mann neben mir lud mich zu einem Bastis ein. Ich war einverstanden, nickte ihm zu, vielleicht kam ein Gespräch zustande und ich vergas, das der heutige Tag nicht glatt verlaufen war.

Wir sprachen über belanglose Dinge und plötzlich stellte er die Frage, glaubst du an schwarze Magie. Ich war ein wenig überrascht und fragte wie kommst du denn darauf.

Ja weißt du, weil die meisten Menschen an so etwas  nicht glauben und sagen das gibt es nicht. Ich sagte darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Neben uns standen noch einige Männer an der Bar, er sagte, die schicke ich jetzt einfach weg, dann haben wir  mehr Platz.

Langsam dachte ich, er dreht nun ab, waren wohl ein paar Bastis zu viel heute Abend.

Er sagte schau einmal der erste geht schon und ob du es glaubst oder nicht, Einer nach dem Anderen war in der nächsten Minute gegangen. Sieh mal dort drüben ist ein Tisch für uns frei, komm lass uns rübergehen. Nur einmal vorweg, damals in den siebziger Jahren war Marseille ein heißes Pflaster, und die Ganoven trugen ihre Knarren vorne im Hosenbund bei offenem Jackett. Ab und zu las man in der Zeitung von Schießereien vor und in den Bars.

Als wir am Tisch saßen sagte er bald, schau die beiden dort drüben, die werde ich ärgern, herkommen lassen und sie umgehend wegschicken. Ich meinte , das wäre keine gute Idee, weil ich sah es waren Ganoven übelster Art.

Lass mal sein, wirst schon sehen nichts passiert, habe alles im Griff. Auf einmal rief einer von den Beiden, klotz nicht so blöd, sonst ist was los. Mein Nachbar verzog keine Miene und antwortete nicht darauf sagte aber zu mir, Jetzt lass ich sie kommen und schick sie wieder weg. Kaum gesagt standen die beiden auf und in die Richtung unseres Tisches, ein Meter entfernt fing der eine an zu lachen und meinte komm das ist doch nichts für uns lass uns gehen, Wie gesagt sie drehten sich um und gingen zurück zu ihrem Tisch und taten so als ob nichts gewesen war.

Ich war von den Socken, konnte es nicht glauben.

Vielleicht eine Stunde erzählte er noch ähnliche Geschichten und schlimmeres.

Als wir die Bar verließen um jeder seinen Weg zu gehen, sagte er, lass die Finger von solchen Spielchen, man muss es können und hart sein, sonst kommt alles auf dich zurück und du gehst daran kaputt.

Ja es gibt mehr...

 

(c) Karlo

 

 


Überarbeitet: von Karlo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Carlos, nur der Mensch ist täglich von zwei Lichtern durchdrungen, das eine flackert sogar recht bunt und will unsere Aufmerksamkeit erlangen. Sie haben auch zwei Namen, Lüge und Wahrheit. Ich mag halt das Licht...

Übrigens der Mann sagte, ist Tabu darüber zu sprechen, Ich habe ihn wohl beindruckt durch meine positive Ausstrahlung, so war er mir wohl gesinnt.

LG Karlo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Karlo 

 

Es gibt wohl mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als die Schilweisheit weiss.. Ich denke es gibt solche Typen die versuchen Macht über Menschen zu gewinnen aber da ist mentale Stärke gefragt... Die gewinnt der gläubige Mensch aus dem Glauben. 

Deine Geschichte ist wirklich spannend und interessant habe sie gerne gelesen 

 

Liebe Grüße anais 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.