Zum Inhalt springen

Nachtmahr


Flamme

Empfohlene Beiträge

Hallo Melancholy,

 

was mir an deinem Gedicht zuerst auffällt, ist der recht eigenwillige Satzbau, den du bis zum Ende verwendest. Auf dem ersten blick macht es aber trotzdem einen ganz guten Eindruck auf mich.

Mir gefallen die ersten 3 Verse ganz gut; Sie bauen gerade durch den seltsam anmutenden Satzbau und den recht kurzen Versen eine interessante, düstere Stimmung auf. Der 4. hingegen erscheint mir im Vergleich dazu etwas schwach, ich denke, da hätte man etwas besseres daraus machen können. Etwas "in Heimlichkeit durchschauen" ist auch keine gelungene Formulierung, Satzbau hin oder her.

So ähnlich geht es mir auch mit dem ersten Vers der 2. Strophe. Nach "suchst" sollte ein "du" stehen. Ansonsten finde ich die Strophe aber ganz gut, auch das "sich im Schlafe weilen" - gefällt mir irgendwie. Das "flackernd böser" allerdings nicht so sehr, ist vielleicht ANsichtssache, aber ich hätte es irgendwie anders formuliert; Böse ist mir hier zu simpel.

Um so besser allerdings startet die nächste Strophe - wirklich gut. Ich finde die ganze Sache auch ganz rund, aber es bleibt nicht allzu viel hängen, vielleicht meinst du das mit dem "es fehlt etwas". Ich meine damit, dass es nicht besonders viel aussagt, es beschreibt schlicht und einfach das Wirken eines Nachtmahrs, eines Alptraums - das könnte man zwar auch als Metapher zu etwas bestimmten sehen, doch dafür ist es hier viel zu allgemein ausgeführt. Es ist sehr schwer zu sagen, was genau da jetzt fehlt - irgendeine Aussage halt. Vielleicht überlegst du dir einfach, was du genau ausdrücken möchtest mit dem Gedicht, dann hättest du ein Ziel vor Augen und könntest es dahingehend ändern/ergänzen. So, wie es momentan da steht, finde ich es dennoch ganz nett, da lässt sich durchaus etwas draus machen meiner Meinung nach. : )

liebe Grüße

flamme

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.