Zum Inhalt springen

​ Sagt man nicht auch der Tod er wär umsonst?  💀 ​


Uschi R.

Empfohlene Beiträge


Man sagt der Tod, er wär umsonst,

doch kostet er das Leben.

Kommt uns im Jenseits

das zurück,

was wir zuvor gegeben?

 

Wie oft schon wurde nicht vollbracht,

nach vorne nur zu gehen

und selbst in sternenklarer Nacht,

der ew’gen Hoffnung Licht zu sehen...

 

Begegnet mir das Leid zu hart,

les‘ ich des Liebsten Worte,

verblassend, kostbar aufbewahrt,

an meinem Sehnsuchtsorte.

 

© Uschi R.

  • Gefällt mir 3
  • in Love 1
  • Schön 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Uschi,

es gibt wahrscheinlich keine größere Liebe, als die der Eltern für ihre Kinder, insbesondere die Liebe der Mütter.

Oft erhalten sie keinen Dank dafür. 

Es scheint aber so normal in der Natur zu sein. 

Liebesversprechungen halten selten ewig, besonders die Männer sind da sehr vergesslich. Frauen lieben tiefer und länger und sind, von Natur aus, treu.

Dein Gedicht gefällt mir.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Carlos Nun lieber Carlos, es gibt eine Liebe, bis in die tiefsten Tiefen des Herzens hinein, sogar noch tiefer, dabei meinte ich nicht unbedingt die Liebe zwischen Eltern und Kindern. Herzlichen Dank! 



@PerryLieber Perry, es gibt tatsächlich, meines Erachtens eine Art der Liebe, die über das mögliche Begreifen weit hinausgehen kann. Es ist eine wirkliche Wahre Seelenverwandschaft, die oftmals tiefer zu verbinden vermag, als so manches im realen Leben. LG Uschi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.