Zum Inhalt springen

Glutherz


Empfohlene Beiträge

Glutherz

 

 

Oh Glutherz, ich verneige mich vor deinem Stolz

und hebe ehrfurchtsvoll gefaltet meine Hände.

Dein Blut entfacht im Kreislauf um die Erde Brände,

mit einem Griff zerbrichst du kalten Fels und Holz.

 

Als ob dein Odem jedes Denkers Maske schmolz,

erfuhr das Sinnen in den Köpfen eine Wende:

Auch ich verspürte Sehnsucht bald in Herz und Lende,

denn du vertreibst die Einsamkeit, den Grund des Grolls,

 

mit einem Schlagen deiner purpurroten Schwingen.

Sogleich entfachen wir ein Feuer, dir zum Gruß

und hoffen die Essenz wird uns die Einsicht bringen,

 

in die Gewölbe deines Turms, an dessen Fuß

wir überwältigt stehen und um Einlass dringen.

Du wäscht uns gnädig uns’re Leiber rein von Ruß.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 6 Monate später...
  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Es hat den gleichen ergreifenden Pathos wie "Waidherz". Und - zumindest zu anfang - einen sehr ähnlichen Rhythmus. Fast schon zu ähnlich. Jedoch wird es dann in den letzten 2 Strophen wieder etwas getriebener. Die bilder sind wie bei so vielen Werken von dir sehr schön, allerdings schweifen gerade sie mir am Ende zu weit vom Ganzen ab. Was bleibt, ist ein Gedicht mit einer eher mittelmäßigen Form, das mich aber durchaus noch anzusprechen weiß, obwohl es nicht so gelungen ist wie's Waidherz.

 

Viele Grüße,

Skald Njöllblys

 

PS: Ich würde mir wünschen, du wärst öfter mal wieder online.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 6 Jahre später...

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.