Zum Inhalt springen

Nur noch Grillen zirpen


Kurt Knecht

Empfohlene Beiträge

Nur noch Grillen zirpen, melodisch und fein,

am späten Abend in die Nacht hinein;

alle anderen Stimmen haben sich soeben,

mit uns zur nächtlichen Ruhe begeben.

 

Doch schon zwei, drei Stunden nach Mitternacht,

wird das erhabene Konzert, von neuem entfacht;

dann können die Sänger, nicht mehr an sich halten,

folgen dem Drängen der Naturgewalten.

 

Lassen ihr Stimmen, im Gänze ertönen,

bestrebt scheinbar, uns so zu verwöhnen;

dabei ist der Gesang ihnen doch nur gegeben,

um den Partner zu finden in diesem Leben.

 

Da ist ein trällernd Tirilieren,

ein virtuoses Musizieren;

es singt und pfeift es die ganze Nacht,

kurzum, die Leidenschaft  erwacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 2
  • Schön 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herbert,

Deine Naturverbundenheit, freut mich. Das Gurren Deiner Tauben, ruft mir die schönste Zeit meines Lebens in Erinnerung, als meine Großeltern noch lebten und ich mich in den Ferien auf ihrem Hof ausleben durfte. Der Turteltauben Sprechgesang ist die Hommage an diese lieben Leute, die ich schmerzlich vermisse und mich als Ausgleich bemühe meinen Enkelkindern versuche, das zu geben, was sie mir gaben. Dir Herbert ein wunderschönes Wochenende. Kurt

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.