Zum Inhalt springen

Der Ötzi aus dem Ötzental--ACHTUNG-- blutrünstig...xD


Gast (C&A)

Empfohlene Beiträge

Der Ötzi aus dem Ötzental

 

dieses Gedicht widmen wir C&A (Carolin und Antonia) einem Schulfreund der Jim Knopf unglaublich ähnlich seiht und somit für uns immer der Ötzi sein wird ... ihr habt das nicht kapiert? Dann lest mal dieses unglaublich lustige, blutrünstige Gedicht, das wir in einer der Langweiligsten Chemiestunden geschrieben haben ---> das Thema war Ötzis Kupferbeil <--- nur zur Info ...

 

Der Ötzi aus dem Ötzental

der war ein netter Kerl.

Er war sehr nett und freundlich

doch nicht besonders hell.

Er machte sich kein Kupferbeil

sondern lies es sich schmieden.

Er warf es in den Kessel hinein

und lies es stundenlang sieden.

 

Dann nahm er es wieder heraus

und brachte es dann in sein Haus.

Er haute es in seinen Kopf

und warf den Kopf in den Suppentopf. oh ... jetzt wirds blutrünsig xDDD

Ohne Kopf gings ihm nicht gut,

also ging er kaufen einen Hut.

Er lief zum Laden in die Ötztaler Alpen hinein

doch kaufte sich dort statt dem Hut ein Schwein.

 

macht euch auf was gefasst

 

Der Kopf war dann endlich durchgekocht.

Das Fleisch so fein wie er es am liebsten mocht.

Doch sein Mund war nicht mehr da,

auch konnte er nichts wahrnehmen was er sah.

Da kam Jim Knopf und rettete ihn

auch wenn dies fast unmöglich schien.

 

nichts für schwache Nerven

Jim riss sich schnell seinen Kopfe ab,

das Blut tropfte an den Schultern herrab

und setzte Ötzi blind den Kopf auf das Haupt

dieser war nun halb schwarz, halb weiß. Unerlaubt! Hautfarbe .... kapische??

Leider die Haut erblasste jedoch

als er sich befand im kalten Loch,

so sehen wir ihn nun als Weißen an,

weil Jim Knopf sich nicht rechtfertigen kann.

 

Beide sind gestorben.

Jim Knopf hat sein Leben verdorben.

Von Ratten zerfressen,

zerlegt und gegessen.

Ötzis Leiche bei uns heutzutag

im Museum,

weil Ötzi beim Laden in den Ötztaler Alpen lag.

 

Doch weise war er,

sein Gehirn war nicht leer,

weil er es ja von Jim Knopf hatte,

der hat jetzt das Gehirn einer Ratte.

Vorher jedoch war er ziemlich klug

und hatte nie etwas zutun mit Hug und Betrug

 

Ende!!

 

Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr schaut es euch oft an und schreibt Kommentare!!! Wir würden uns echt riesig darüber freuen!!!!

 

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Naja es hat keine erkennbare Metrik, keine Verdichtung, keinen sinnvollen Inhalt, keine sprachlichen Bildern oder irgendwie geartete Stilmittel, nichtmal eine einheitliche Sprachstrucktur, Pointe oder einen sonderlich guten Witz. Auch wenn derartige Kommentare nicht mein Fall sind ist mMn das beste an dem Gedicht, das ihr euch als Schüler aus eigenem Antrieb ans Schreiben gewagt habt.

Mit etwas Übung und vielleicht besseren Inspirationsquellen wird das aber sicher. Einfach am Ball bleiben und Spaß an der Sprache haben wäre mein Rat. (und schreibt es an keine Klotür) :wink:

 

Lg Torsul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.