Zum Inhalt springen

Die Traurigkeit, die nicht mehr ist


Gast

Empfohlene Beiträge

Ich vermisse heut' die Trauer

sie umgab mich und war bei mir

nun trennt uns wie eine Mauer

das Neue, das gedeiht hier.

 

Das neue Gefühl ist Leere

der Traurigkeit traure ich nach

doch so sehr ich mich auch wehre

es geht nicht mehr, alles liegt brach.

 

Wenigstens Traurigkeit hatt' ich

wenn schon keine Freude, kein Glück

zumindest sah ich es schattig

nun, im Nebel, schau ich zurück.

 

Und wünsche mir Emotionen

außer Wut und Aggressionen

die Tränen würden sich lohnen,

wenn Gefühle in mir wohnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

Beliebte Tage

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.