Zum Inhalt springen

just a short lyric


Gast (R0BSongs)

Empfohlene Beiträge

Du hast es gut gemeint,

doch nach der Zeit wurdest du zum Feind,

bist nun dijenig die in der Ecke hockt und weint.

aber selber Schuld bist du nun an deine Lage,

ich werde sie nie vergessen, die schönen Tage,

aber nichts wird jemals wieder so sein wie es einmal war,

ob Tot oder Lebendig die Große Liebe warst du , ich hoffe das ist dir klar,

wenn wir uns irgendwann einmal wiedersehen,

werd ich nicht vor dir Knien und dich anflehen,

sondern mich umdrehen und von dir weggehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar
Gast (Corazon De Piedra)
Du hast es gut gemeint,

doch nach der Zeitwurdest du zum Feind,

bist nun dijenig die in der Ecke hockt und weint.

aber selber Schuld bist du nun an deine Lage,

ich werde sie nie vergessen, die schönen Tage,

aber nichts wird jemals wieder so sein wie es einmal war,

ob Tot oder Lebendig die Große Liebe warst du , ich hoffe das ist dir klar,

wenn wir uns irgendwann einmal wiedersehen,

werd ich nicht vor dir Knien und dich anflehen,

sondern mich umdrehen und von dir weggehen.

 

Ehrlich gesagt bin ich es leid, hier immer wieder solche Texte zu lesen.

In zehn Zeilen acht Fehler, nee, oder?

Es gibt Rechtschreibprogramme und es gibt die berechtigte Frage:

"Wie kommt jemand auf die Idee Texte zu schreiben, diese auch noch der Öffentlichkeit vorzustellen, wenn er nicht mal minimal die Rechtschreibung beherrscht?"

So einen vor Fehlern strotzenden Text hier vorzustellen, das ist einfach nur peinlich.

Leute, wie kommt ihr denn in einer Ausbildung, in einem Beruf zurecht, wenn ihr nicht mal Deutsch richtig schreiben könnt? Mit 21...?

Und wie kommt ihr auf die Idee, dann ausgerechnet Gedichte schreiben zu wollen?

 

Vom Inhalt des Textes will ich gar nicht gross reden. Das übliche weinerliche Gejammer des Verlassenen der acht Zeilen lang mit seinem Verlust der grossen Liebe nicht fertig wird und in der letzten Zeile ihr dann zeigen will, was für ein stolzer Typ er ist...

 

Es muss nicht immer alles perfekt sein, jeder macht Fehler, jeder fängt mal an, aber schreiben heisst nicht irgendeinen hingeschluderten Text voller Rechtschreibfehler dem Leser zuzumuten.

 

CDP

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.