Zum Inhalt springen

Die Barriadas


Gast (Corazon De Piedra)

Empfohlene Beiträge

Gast (Corazon De Piedra)

Die Menschen in Deutschland wissen natürlich nichts über die Barriadas von Lima.

Und die meist älteren Bilder, die man im Internet findet, sind eher abschreckend.

Also haben die Barriadas hier, wenn man sie überhaupt wahrnimmt, den Ruf von Slums, als Heimat und Zuflucht der Ärmsten der Armen. Hütten statt Häuser, keine Hygiene, kein Strom und Menschen in Lumpen.

Natürlich gibt es das auch noch. Aber immer seltener.

Das Gesicht der Barriadas hat sich verändert. Mittlerweile sind schon viele richtigen Häuser gebaut worden, die ehemaligen Hütten werden immer weniger. Nirgendwo in Peru gibt es preiswertere Häuser als in den Barriadas, und sie werden gepflegt und gehegt, sehen nett aus mit ihren frischen Farben. Es gibt in vielen Barriadas Strom, Trinkwasserleitungen und Abwässerkanäle. Und immer öfter Satellitenantennen. Internet sowieso, meist über UMTS, an manchen Orten auch HSDPA.

Mittlerweile leben mehr als zwei Millionen in den Barriadas, meist in funktionierender Selbstverwaltung.

Früher hätte die peruanische Regierung am liebsten die Barriadas aufgelöst und die Bewohner umgesiedelt, heute sieht man die Entwicklung der Barriadas positiver und unterstützt die Bewohner.

Mit Erfolg. Die Arbeitslosenquote in den Barriadas z.B. ist geringer als die im übrigen Peru.

Wer aufgeschlossen ist, sich auch mal einschränken kann, nicht jeden Luxus haben muss, aber dafür viele Kontakte, hilfsbereite Nachbarn, für den sind die Barriadas eine ernsthafte Alternative.

Ich fühle mich wohl in den Barriadas. Und sicher und beschützt. Es gibt hier kaum Kriminalität. Die findet in den Städten statt, nicht in den jungen Dörfern, Pueblos jóvenes, wie man die Barriadas neuerdings nennt.

 

CDP

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

Beliebte Tage

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Empfohlene Themen

  • Wer ist hier ?

    • Aktuell sind keine Leser hier !
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.