Zum Inhalt springen

Gedanken der Nacht


Homo_Ingenuus

Empfohlene Beiträge

Gedanken der Nacht

 

Vorm Schlafen,

im Dunklen,

bleibe nur ich.

Wenn der Tag

längst schläft,

bin ich noch wach,

die Gedanken ziehen

einen weiten Kreis,

zeigen mit Dinge,

die der Tag

mir verschweigt.

 

Vorm Schlafen,

Im Dunklen,

bleibe nur ich

noch vor mir.

Wenn der Tag

längst schläft,

bin ich noch wach,

steh ungeschützt

vor mir,

dem härtesten Gericht,

was der Tag

mir verzeiht,

verzeihe ich mir nicht.

 

Vorm Schlafen,

im Dunklen,

bleibe nur ich.

Wenn der Tag

längst schläft,

bin ich noch wach,

in scheinbarer Ruhe,

rolle ich alles auf,

betrachte mein Leben,

bau Zweifeltürme auf,

Schaff Schlösser aus Luft

Und reiße sie ab

 

Vorm Schlafen,

im Dunklen,

bleibt mir nichts.

Wenn der Tag

längst schläft,

werde ich wach,

kein Schutz mehr

vor Fragen,

kein Schutz mehr

vor Zweifeln,

die ganze Welt,

und ich

ungeschützt

vor mir,

und ich

ungeschützt

vor der ganzen Welt

und mir

 

Im Dunklen

Wenn der Tag

Vorm Schlafen

Längst schläft

Werde ich wach

Stehe vor mir,

meinem Gericht,

dann bleibt mir nichts,

reiß Luftschlösser ab,

da bleibt kein Schutz

Vorm Schlafen,

im Dunklen,

wenn der Tag,

Längst schläft

© HDD

 

 

Huhu Hannah, also mir spricht dein Gedicht sehr zu. Es ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen, daß Kopfkino des Nachts etwas unglaublich nervtötendes ist. Vorallem wenn der höchste Richter man selbst ist.

 

Das rot unterlegte sind einige Rechtschreibverbesserungen

Das blaue gefällt mir mithin am besten.

 

Die letzte Strophe klingt für mich nicht mehr ganz so flüssig wie zu Anfang, aber das nur als kleine Randbemerkung

 

gute Nacht wünsche ich und hoffentlich einen angenehmen Schlaf

 

lg, Flo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.