Zum Inhalt springen

Das Morgengedicht


Ralf T.

Empfohlene Beiträge

Das Morgengedicht

 

Es ist der Donnerstag kurz nach Sechs,

wieder schön gibt sich der Morgen jetzt,

mit Vogelgesang am frühen Tag

und angenehmen 14 Grad.

 

Am Himmel Wolkenschwaden ziehen,

die Sonne bescheint sie, man ist zufrieden,

das sie sich auch jetzt schon zeigt,

der Morgen wiegt sich in Freundlichkeit.

 

Es ist eigentlich eine Idylle,

denn noch ist hier ne Schöne Stille,

selbst die Schafe, im grünen Gras,

sind noch ruhig und grasen nur etwas,...

 

...obwohl sie ruhig "Mäh!" machen könnten,

denn wenn sie so grasen kann man denken,

sie mähen das Gras mit den Zähnen ab,

was ihrem Laut den Sinn zusagt.

 

Naja egal, das nur nebenbei,

der Morgen ist sonst einwandfrei,

was man dem Tage nicht zusagt,

wenn man die Vorschau sehen mag,...

 

...denn die spricht von bedecktem Himmel,

kurz gesagt von Wolkengewimmel,

denn es soll viele Wolken geben

der Tag wäre bewölkt zu erleben.

 

Die Höchstwerte liegen bei 23 Grad,

zur Nacht werden 14 Grad angesagt

und es geht ein leichter Wind,

der aus Nordwest Luftbewegung bringt.

 

Na erst mal sehen, ob der Tag so wird,

der Wetterbericht hat sich auch schon geirrt,-

was die Erinnerung besagt,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 15. Juli 2021

21-07-15_M.thumb.jpg.cd9f233e1e7424fffdbbdea6af2a6f86.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Spätmorgengedicht

 

Der Freitag schon von halb Elf spricht,

da wird es wohl tatsächlich Zeit,

für den morgendlichen Bericht,

im Reim und jetzt ist es soweit.

 

Der späte Morgen gibt sich schön,

zwar mit vielen Wolken am Himmelszelt,

doch ist die Sonne dazwischen zu seh'n,

die Temperatur von 21 Grad erzählt.

 

Man hört auch noch die Vögel singen

nur nicht so, wie es früh am Morgen ist,

etwas gemäßigter, doch mag das Freude bringen,

weil der Vogelgesang doch recht schön ist.

 

Die Tagesvorschau zu heute sagt,

es soll stark bewölkt wohl bleiben,

mit örtlichem Sonnenschein über den Tag,

und der Nachmittag wird zu Schauern neigen,...

 

...also wird es auch leicht feucht,

und die Höchstwerte liegen bei 23 Grad,

zur Nacht sind 17 Grad sommergerecht,

ein leichter Nordwestwind geht über den Tag.

 

Das wär zum heutigen Wetter gegeben

und was man als Event ansagt,

Tag der frittierten Maisplätzchen*,

für jeden der das gern essen mag,...

 

...kann den Tag feiernd so begehen,

ansonsten ist noch Tag des frischen Spinat*,

den kann man vielleicht als Beilage dazu nehmen,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 16.Juli 2021

 

 

Mit den besten Grüßen...

 

...von Ralf

 

 

 

*Informatives...

 

Am 16. Juli 2021 ist Tag der frittierten Maisplätzchen. Nicht nur Südstaatler aus den USA sollten ein paar frittierte Maisplätzchen genießen am Tag der frittierten Maisplätzchen. Der Ursprung dieses leckeren, vielleicht etwas fettigen Snacks liegt in den Südstaaten der USA. Dazu gehören etwa South Carolina, Georgia und Florida. Die beste und einfachste Möglichkeit um am Tag der frittierten Maisplätzchen angemessen teilzunehmen ist es Maisplätzchen zuzubereiten und zu essen. Noch schöner ist es hierzu liebe Menschen einzuladen und mit einer Party die frittierten Maisplätzchen möglichst zu verbreiten und beliebt zu machen.

 

Besonders im Süden der USA sind frittierte Maisplätzchen häufig zu finden. Sie werden als Hauptmahlzeit, Beilage oder Dessert angeboten. Als Dessert werden sie mit Honig, Früchten, Sahne oder Zucker gesüßt. Natürlich kann jeder eigene Maisplätzchen Variationen entwerfen und Rezepte austauschen. Es gibt Maisplätzchen in verschiedenen Größen, manche so groß wie eine Pizza und andere als kleine Happen für zwischendurch. Alternativ können sie auch gebacken oder gebraten werden.

 

 

Am 16. Juli 2021 ist der Tag des frischen Spinat. Der Erfinder dieses Ehrentages ist unbekannt, aber sein Anliegen ist ziemlich offensichtlich: Die Menschen sollte mehr frischen Spinat essen! Der berühmteste Spinat-Fan ist sicherlich Popeye, der Seemann, der seine immense Muskelkraft durch den übermäßigen Konsum von Dosenspinat bezieht. Am Tag des frischen Spinats sollte Spinat aber möglichst als frisches Gemüse auf den Teller kommen.

 

Spinat ist ein sehr gesundes Gemüse. Er hat nur wenige Kalorien aber gleichzeitig einen hohen Vitamingehalt. Vor allem aber enthält Spinat viel Eisen und sollte daher mit Vitamin C reicher Nahrung kombiniert werden wie etwa Tomaten oder Apfelsinen. Der Tag des frischen Spinats liefert den perfekten Grund diesem Gemüse eine echte Chance zu geben – frisch schmeckt er gut und ist kaum mit dem grünen halbflüssigem Brei zu vergleichen, den so viele Menschen nicht mögen.

 

 

(Mit Material von kleiner-kalender.de und Wikipedia)

  • Gefällt mir 3
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Morgengedicht

 

Es ist Samstag und

das Wochenende beginnt,

Regen tut sich um halb Neun kund,

es ist nass, das Wasser rinnt,...

 

...kein Vogel mag sich dabei zeigen,

kein Gesang ist jetzt zu hören,

das Regewasser plätschert zuweilen,

aber auch das kann mal betören,...

 

...und wenn man das mal so mag sehn,

ist dieser regnerische Morgen

trotzdem noch schön,

bei Wettersorgen.

 

Die Wolken bringen

heute immer wieder Regenschauer,

das Wasser wird also noch weiter rinnen,

es bleib also recht nass, und zwar auf Dauer.

 

Die Höchstwerte liegen bei 23 Grad,

zur Nacht werden es 13 Grad sein,

ein Nordwestwind wird angesagt,

schwach geht er tagein.

 

Das wär das Samstagwetter eben,

ein ziemlich verregneter Sommertag,

aber das kanns schließlich auch mal geben,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 17.Juli 2021

  • Gefällt mir 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

21-07-18_M.thumb.jpg.86f8600e8e9e57f872468d7a6a1d1596.jpg

Das Morgengedicht

 

Sonntag ist heute, der Ruhetag,

wo man seine Ruhe hat

und sich in der selben

am Morgen kann freu'n,...

 

...sowie jetzt, gegen Zehn,

wo dieser wieder ist sehr schön,

sichtbar mit blauem Himmel

und Sonnenschein.

 

Auch mit Schafen die das Gras mähen,

und dazu noch laut "Mäh!" sagen,

sowie den Vögeln, oben im Baumgeäst,

die dazu noch Beifall singen,...

 

...und ihre Gesangsvorstellung unterdes,

noch bevor uns der Morgen verlässt,

als angenehmes Zwitscherkonzert,

letztendlich an den Mann noch bringen.

 

Das alles gibt's bei 18 Grad,

wie uns die Temperatur jetzt sagt,

und was zum Tag die Vorschau spricht,-

tagsüber wird es sonnig bleiben...

 

 

...und die Temperaturen steigen auf 25 Grad,

zur Nacht werden 14 Grad angesagt,

und der Wind säuselt nur leicht

aus nördlichen Richtungen zuweilen.

 

Das wär' zum heutigen Wetter zu sagen,

es lädt wieder ein zum baden,

oder zum Spazieren geh'n,

oder was man sonst noch mag,...

 

...doch der Tag lädt sicher ein,

sich am selbigen zu freu'n,

weil man viel Zeit zum Entspannen hat,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 18.Juli 2021

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Morgengedicht

 

Es ist Montag und die Woche beginnt,

halb Sechs dazu und manch Vogel singt,

an diesem Morgen bei 16 Grad

und bewölkten Himmel, den er auch hat.

 

Es gibt sich der ganze Tag so bewölkt,

nur ab und an ist die Sonne am Himmelszelt,

die Höchstwerte liegen bei 22 Grad,

zur Nacht werden dann 12 Grad angesagt.

 

Der Wind säuselt nur leicht aus Nordwest,

mehr gibt es nicht was man zum Wetter noch sagen möcht',

aber man wünscht einen guten Wochenstart,,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 19.Juli 2021

 

Mit den besten Grüßen...

 

...von Ralf

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

21-07-20_M.thumb.jpg.4f9e83c5bbadfbddea5aea8485014af5.jpg

Das Morgengedicht

 

Der Dienstagmorgen, Zehn nach Fünf

wird von vielen Wolken bestimmt

in der entschwindenden Dämmerung.

 

Die Temperatur gibt sich mit 16 Grad,

was ja noch angenehm sein mag

wie der Vogelgesang zur Morgenkund'.

 

Die Wolken werden dann bald gehen

und die Sonne lässt sich sehen

über den ganzen Vormittag,...

 

nachmittags soll sie sich auch zeigen,

zwischen einigen Wolken wird sie scheinen

und die Höchstwerte liegen bei 20 Grad.

 

Der Wind beehrt uns aus Nordwest,

er säuselt schwach, also föngerecht

und zur Nacht fallen die Werte auf 10 Grad.

 

Ein schöner Sommertag wird sich, im Allgemeinen,

wenn er so wird, mal nicht zu warm, zeigen,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 20.Juli 2021

  • Gefällt mir 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

21-07-21_M.thumb.jpg.15caa75cc969dc5c17ea4d05b3cfbdc9.jpg

Das Morgengedicht

 

Es ist Mittwoch, dreiviertel Fünf,

der Morgen liegt noch in der Dämmerung,

man lauscht der ersten Vögel Kund,

die ihr Gesang jetzt schön bestimmt.

 

Der Himmel ist gänzlich wolkenlos,

die Temperatur liegt bei 11 Grad,-

als angenehme Morgenfrische des beginnenden Tag,

ein schöner Morgen, er lässt einen nicht los.

 

Der Vormittag soll sonnig sein,

der Himmel bleibt nahezu wolkenlos,

nachmittags gibt es dünne Wolken bloß,

aber meisten gibt es Sonnenschein.

 

Die Temperaturen klettern am Tage

bis auf angenehme 22 Grad.

es wird ein angenehmer Sommertag,

nicht zu warm, ganz ohne Frage.

 

Nachts sinken die Werte auf 13 Grad

und der Wind säuselt nur leicht Nord,

soviel zum Wetter, hier vor Ort,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 21.Juli 2021

  • Gefällt mir 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

21-07-22.thumb.jpg.c2e6ef3802ec243626f1a61b291f8a9d.jpg

 

Das Morgengedicht

 

Der Donnerstag, gegen dreiviertel Fünf,

wird erstmal noch von der Dämmerung bestimmt,

in der sich am Himmel viele Wolken geben,...

...und genau das lässt einen bewölkten Eindruck entstehen...

 

...dessen man sich nicht erwehren kann,

doch das will man auch gar nicht,

denn es kommt darauf an,

den beginnenden Tag wahrzunehmen,

mit all seinen schönen und weniger schönen

Überraschungen, die er hält bereit,

wie die Wolken, den Vogelgesang

und die 13 Grad um diese Zeit.

 

Jetzt auch noch, ein Hund der bellt,

also wenn der nicht gleich die Schnauze hält,

dann ist es heute morgen ziemlich laut

und der schöne Vogelgesang,

an dem man sich betören kann,

ist, durch den Hundebellrefrain,

einem nicht mehr vertraut.

 

Und genau das ist es, worum es geht,

und was im Laufe des Tages noch ansteht,

wenn es erstmal um das Wetter geht,

jetzt wo der Hund auch nicht mehr bellt,

der Wetterbericht Einzug hält:

 

Am Vormittag gibt es strahlender Sonnenschein

und nachmittags soll es genauso sein,

die Höchsttemperaturen liegen bei 24 Grad

und die Tiefstwerte der kommenden Nacht,

werden mit 13 Grad angedacht.

 

Der Wind soll leicht aus Nord wehen,

ein Nordfön ist uns so gegeben,

und ein schöner Tag wäre, im Vorab,

auf jeden Fall schonmal zu sehen.

Nun noch die Infos zum Jahrestag:

 

Heute, am 22.Juli, ist der Pi-Annäherungstag*

mit dem Datum soll die näherungsweise Darstellung

von π durch Archimedes als 22/7 ≈ 3,14 geehrt werden,

so zumindest die informative Kund zum Grund

des Pi-Annäherungstages, sei zu bemerken,

mehr dazu wohl Informatives* dazu aussagt.

 

Unproblematisch und überhaupt viel toller

gibt sich der Tag der Hängematte,

und wer schon immer eine zu hängen hatte

also eine sogenannte Hängematte,

der weiß das diese der Entspannung zusagt,

da wird der Jahrestag zur Erholungsparty,

mit der Hängematte...also feiert man die,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 22.Juli 2021

 

 

Mit den besten Grüßen...

 

...von Ralf

 

 

*Informatives...

 

Der Pi-Annäherungstag, welcher auch Pi Approximation Day genannt wird, findet am 22. Juli 2021 gefeiert. Mit dem Datum soll die näherungsweise Darstellung von π durch Archimedes als 22/7 ≈ 3,14 geehrt werden. Der Pi-Tag selbst findet am 14. März statt.

 

Die Kreiszahl π (Pi) ist eine mathematische Konstante. Sie beschreibt in der Geometrie das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser. Dieses Verhältnis ist unabhängig von der Größe des Kreises.

 

Die Zahl Pi ist eine irrationale Zahl, also eine reelle, aber keine rationale Zahl. Das bedeutet, dass sie nicht als Verhältnis zweier ganzer Zahlen, also als Bruch dargestellt werden kann. Da Pi eine irrationale Zahl ist, lässt sich ihre Darstellung in keinem Stellenwertsystem vollständig angeben: sie ist stets unendlich lang und nicht periodisch.

 

 

Der Tag der Hängematte wird gefeiert am 22. Juli 2021. Eine Hängematte ist eine Ruhe- und Schlafgelegenheit aus Netz- oder Tuchgewebe, die so zwischen zwei Befestigungspunkten aufgespannt wird, dass eine durchhängende Liegefläche entsteht.

 

Für den Outdoorbereich werden heute Hängematten angeboten, die den Benutzer mit einem Moskitonetz vor Insekten und mit einer Zeltplane vor Regen schützen und so als Zelt-Ersatz dienen, teilweise mit integriertem Schlafsack.

 

An Land bietet die erhöhte Aufhängung Schutz vor gefährlichen Tieren, Schmutz und Feuchtigkeit. Mittlerweile sind Hängematten weltweit verbreitet und dienen als entspannende Liegemöglichkeit nicht nur im Freien.

 

(Mit Material von kleiner-kalender.de und Wikipedia)

  • Gefällt mir 1
  • Schön 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Morgengedicht

 

Es ist der Freitag, kurz nach Fünf,

und der wird jetzt sehr schön bestimmt

von Vogelgesang am frühen Tag,...

 

...am Himmel leichte Wolkenschwaden,

die in der Dämmerung nichts Störendes haben,

und die Temperatur liegt bei 14 Grad.

 

Am Vormittag wird es sonnenreich sein,

also blauer Himmel und Sonnenschein,

zum Nachmittag werden auch Wolken angesagt,...

 

...zwischen denen zeitweise die Sonne scheint,

damit womit diese es dennoch gut mit uns meint

und die Höchstwerte betragen tagsüber 24 Grad.

 

Die Tiefstwerte der kommenden Nacht

werden wieder mit 14 Grad angedacht,

ein leichter Nordostwind wird noch angesagt.

 

Ein schöner Tag, den man im Sinn des Sommers nenne,

und an dem freut man sich schon aufs Wochenende,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 23. Juli 2021

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Morgengedicht

 

Der Samstagmorgen, um halb Fünf,

wird von Ruhe noch bestimmt,

zögernd gibt sich das Dämmerlicht,...

 

...das uns die Sichtbarkeit des Tages bringt,

der den Anfang vom Wochenende bestimmt,

und den vollen Mond zum gehen anspricht.

 

Ein paar Sterne sind noch zu sehen,

doch auch sie werden bald gehen,

in fortschreitender Dämmerung.

 

Des Morgen Ruhe ist sehr schön

und die Frische von ihm wäre zu seh'n

in 14 Grad, so die Thermometerkund'.

 

Genießen wir noch die Ruhe mal eben,

bevor sich gibt das natürliche Leben

der Fauna, sprich den Vogelgesang,...

 

...und widmen uns dem Wetterbericht,

was dieser nun zu heute spricht,

er sagt Sonne und Wolken im Wechsel an.

 

Die Höchsttemperaturen dieses Samstag

liegen dann bei sommerlichen 28 Grad,

zur Nacht werden es dann 17 Grad sein.

 

Der Wind geht tagsüber leicht aus Südost,

mal wieder eine sommerföngerechte Kost,

mehr fällt einem nicht zum Wetter ein.

 

Es wird auf jeden Fall schön werden,

der Sommer mag uns voll beehren.

Nun noch etwas Informatives zum Jahrestag:

 

Der 24. Juli ist Tag der virtuellen Liebe*

zu feiern wäre das wohl für Online-Verliebte,

oder wer sich übers Internet kennengelernt hat.

 

Sonst kann man noch den Amelia Earhart Tag* feiern,

in dem man jener Flugpionierin gedenkt zuweilen,...

...und somit: "Guten Morgen und einen schönen Tag!"

 

R. Trefflich am 24. Juli 2021

 

 

*Informatives...

 

Am 24. Juli 2021 findet der jährliche Tag der virtuellen Liebe statt, welcher auch als Virtual Love Day bekannt ist. Initiiert wurde er im Jahr 2001 von Online-Partnerbörsen. An diesem Aktionstag sollen Paare, die sich über das Internet ineinander verliebt haben, offensiv dazu bekennen, statt einen Story über ein Kennenlernen außerhalb des virtuellen Raums gegenüber ihren Freunden und Bekannten zu erfinden.

 

Im Internet gibt es viele Möglichkeiten, wie sich einsame Singles kennenlernen können. Dies fängt bei zufälligen Bekanntschaften über Chats oder E-Mails an und setzt sich über die gezielte Nutzung von Singlebörsen oder Partnerbörsen bis hin zur Online-Partnervermittlung fort. Singlebörsen sind eine inzwischen häufig genutzte Form des Kennenlernens. Das sind Internetportale, bei denen die angemeldeten Benutzer einen möglichen Partner über eine Datenbank suchen können. Partnerbösen stellen damit eine moderne Form der Kontaktanzeigen dar.

 

Bei Singlebörsen können sich Singles als partnersuchend eintragen und neben den üblichen Angaben wie Geschlecht, Alter, Größe, Gewicht auch weitere Angaben machen. Diese sollen den Suchenden einen möglichst genauen Eindruck geben. Normalerweise kann man auch mindestens ein Foto einstellen. Da es bei Singlebörsen meist einen Männerüberschuss gibt, bieten manche Angebote auch eine kostenlose Mitgliedschaft für Frauen an. Bei einigen Partnerbörsen gibt es daneben kostenlose Basismitgliedschaften, bei denen man sein Profil einstellen kann. Eine Kommunikation mit anderen Mitgliedern ist jedoch häufig nur für zahlende Mitglieder möglich.

Neben den Singlebörsen sind Online-Partnervermittlungen bei über 30-Jährigen beliebt. Bei diesen Angeboten suchen die Mitglieder keine schnellen Kontakte, sondern einen Lebenspartner mit langfristigen Bindungsabsichten. Der Preis für eine Mitgliedschaft ist bei einer Online-Partnervermittlung meist deutlich höher als bei einer Dating- oder Singlebörse. Das liegt vor allem am zusätzlichen Service, den die Mitglieder hier genießen: neben einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest gibt es normalerweise anonymisierte Suchen sowie Seriositäts- bzw. Profilprüfungen, um die Mitglieder vor unseriösen Kontakten zu schützen.

 


Der Amelia Earhart Tag wird begangen am 24. Juli 2021. Amelia Mary Earhart, die am 2. Juli 1937 im Pazifischen Ozean verschollen ist und schließlich am 5. Januar 1939 für tot erklärt wurde, war eine US-amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin.

Sie war die erste Frau, die einen Pilotenschein der Fédération Aéronautique Internationale (FAI) besaß. Am 11. Januar 1935 überflog sie als erster Mensch im Alleinflug den Teil des Pazifischen Ozeans zwischen Honolulu (Hawaii) und Oakland (Kalifornien).[...]

(Mit Material von kleiner-kalender.de und Wikipedia)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.