Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb SalSeda:

was sollen wir jetzt machen? die 1. oder die 2. Hausaufgabe? ixen oder reimen oder beides?

 

Liebe Sali,

 

ich merke schon, ich habe mich wohl missverständlich ausgedrückt. Ihr sollt als Hauptaufgabe die Wortliste (wie immer) abarbeiten und anhand des bisher Gelernten begründen, warum die Wörter ins alternierende Metrum passen bzw. nicht passen. Wer möchte, kann als Zusatzaufgabe einen eigenen Merksatz zu unserer Dreierregel verreimen.

 

Auf gar keinen Fall sollt ihr Wörter, die ihr bereits als Pfingstochsen erkannt habt,  in euren Versen verarbeiten! Sinn der Übungen ist es ja gerade, die ungeeigneten Wörter im Vers vermeiden zu lernen.

 

Wer möchte, kann gerne die Dreierregel auch nochmal in einem Prosa-Merksatz formulieren. Zum Schluss wählen wir den Spruch, der sich am besten einprägt, und jeder hämmert ihn sich so lange in seinen Schädel, bis ich die Regel nie mehr wiederholen muss. 😁

 

Noch ein Vorschlag:

 

Zwei Gleichbetonte sollst du lassen,

drei Gleichbetonte aber passen!

 

LG Claudi

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar!

 

Ich glaube Claudi deinen Spruch kann man nicht mehr toppen:

Zwei Gleichbetonte sollst du lassen,

drei Gleichbetonte aber passen!

 

den finde ich klasse, den merk ich mir! Danke Claudi für diese Verse!

 

.

 

Kopiere mal unsere Aufgabe hierher, damit wir nicht so viel blättern müssen:

 

Hausaufgabe XxXx ja

Schmierzettel Xxx nein

Ergebnis xXx ja

Gehaltskonto

Abrechnung

verhältnismäßig

 

 

 

-----------------------------

3 Silben? werde ganz schnell wach
und schau in deiner Liste nach!

 

3 Silben gleichbetont im Wort
passt in den Mäusereim sofort.

3 Silben: davon 2 betont
wird von der Metrik nicht belohnt.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo alle Miteinander!

Ich habe es einmal versucht!

Bin mir nicht sicher?

Kompositum 3 er (Zusammensetzung)

Haus + auf + gabe  = Hausaufgabe     Ja

X             x      X x

 

Gehalt + s + Konto      = Gehaltskonto

X            x      X     x     Ja

 

Schmierzettel >  Sinnsilbe ist hier Schmier   

  X           X    x      Nein

 

Ergebnis  > ist nicht trennbar Präfix Er deshalb unbetont

xXx              Ja

Abrechnung >  ( Ab) betonter Präfix

XXx                  Nein

 

Verhältnismäßig > das Verhalten (ver) nicht trennbar deshalb unbetont

xXxXX       Nein  

LG Josina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Josina, 

deine Erklärungen leuchten mir ein, super und danke!!

 

Bei 

verhältnismäßig

sehe ich das anders:

das Verhältnis= Ver Präfix aus Liste 6a Unbetont Halt sinngebend betont nis Endung unbetont

Mäßig von das Maß betont Endung unbetont

ergibt also

verhältnismäßig xXxXx ja

 

Ich habe eine kleine Maus

verhältnismäßig schaut sie aus

 

ich probiere es halt immer im Mäusevers obs da passt.

 

auch beim Gehaltskonto sehe ich die Lage anders:

 

Gehaltskonto

Ge- auch  aus der Liste: unbetonte Vorsilbe - Halt betont- s schließt sich ans halt an, Konto ist ein fremdsprachliches Wort , deshalb habe ich im Duden nachgesehen, aber da finde ich keinen Betonungshinweis - ich glaube aber dass da die Betonung auf der letzten Silbe liegt: to

Das ergäbe bei mir:

 

Gehaltskonto

Ich habe eine kleine Maus

Gehaltskonto geht ihr nicht aus

 

So, dann bin ich mal gespannt 🙂 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi josi, sali, claudi u.a.a.,

 

Zwei Gleichbetonte sollst du lassen,

drei Gleichbetonte aber passen!

Abrechnung

XXx                  Nein

Endabrechnung

XxXx                ja

 

Ich tippe bei  Gehaltskonto  auf xX+Xx   

xXXx                nein

 

Ich dachte es mir so: Gehalt ist klar xX, wie Gedicht xX oder Gehöft xX.

Konto ist zweisilbig: Kon + to, spielerisch vertausche ich beide Silben to + kon, ich lande bei xX.

Konto, Pronto, Skonto, Toronto. Mir scheinen alle Silben mit O-Vokalen, die eine höhere Anzahl von Buchstaben besitzen, die kräftigeren zu sein.

 

Ich gebe mal den Begriff  Baukonto  hinzu. Hier finde ich, dass die Silbe  kon  die stärkste darzustellen scheint. Was meint ihr?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

schöne Diskussion! Konto steht im Duden mit einen Punkt unter dem ersten o. Ihr müsst immer ganz nach unten scrollen, da sind die Betonungen durch Punkte oder Striche unter dem betonten Vokal gekennzeichnet.

 

Gehaltskonto ist also ein Krawallochse xXXx, Baukonto ist Pfingstochse

 

vor 2 Stunden schrieb SalSeda:

verhältnismäßig

sehe ich das anders:

das Verhältnis= Ver Präfix aus Liste 6a Unbetont Halt sinngebend betont nis Endung unbetont

Mäßig von das Maß betont Endung unbetont

ergibt also

verhältnismäßig xXxXx ja

 

Schön begründet, Sali. Außerdem ist -nis in der Liste der unbetonten Suffixe zu finden. 

 

Die Verse zur Dreierregel, die ihr favorisiert, gefallen mir von meinen Vorschlägen übrigens am wenigsten. Diese sind leider sachlich falsch:

 

vor 10 Stunden schrieb SalSeda:

3 Silben: davon 2 betont
wird von der Metrik nicht belohnt.

 

 

weil XxX klappt ja prima.

 

LG Claudi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sali

Verhältnismäßig hätte ich vom Hören her auch so Geixt wie Du Sali.

Doch diese vielen Regeln in kurzer Zeit können einen auch schon etwas durcheinanderbringen.

Ich finde auf der Liste unter 6.1 Liste der unbetonten Präfixe

Gruppe A keinen Hinweis auf Ver Präfix

 

Hast du eine andere Liste?

LG Josina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moing Josina,

 

es scheint sich schon um dieselbe zu handeln:

 im Pdf von Claudi:

 

6. Liste der nicht akzentuierten Konstituenten

6.1 Liste der unbetonten Präfixe

Gruppe A ⇒ Nie betont, kommen als Präfixe von Nomen und Verben vor. Diese Verben sind nie trennbar und bilden das Partizip Perfekt ohne ge-

ver- vergessen  der Versuch 

 

das ist in der Liste das vorletzte.

 

LG

Sali

-----   -----    ----

 

@all

mal so nebenbei:

 

Auf die Liste der unbrauchbaren Wörter setze ich noch: Anonymos (mein Telefon wollte anscheinend gendern, von Anrufer unbekannt zu Anonymos, als hätte es ein einfaches Unbekannt nicht auch getan).

Anonymos habe ich noch nie anders als so betont gehört, aber das ist ja falsch, Betonung auf 1.o .

Also in einem Gedicht bestimmt fatal.

 

-----         ------------ ----------------

 

Hi Fitje,

 

hey , das gefällt mir, so spielerisch die fremden Wörter an zugehen, mal sehen ob ich das irgendwie auch schaffe...

 

Mir scheinen alle Silben mit O-Vokalen, die eine höhere Anzahl von Buchstaben besitzen, die kräftigeren zu sein.

 

Jo, blöd für mich nur dass da zwei  oooos drin sind, ein kurzes und ein langes o

LGS

 

--------------     -----           -----   -----

 

Hi Claudi

 

Konto,

stimmt steht der Punkt  drin, ich habe zu früh aufgehört zu scrollen.

 

der Punkt ist unter dem ersten o

sogar ein Hörbeispiel ist drin

und was höre ich: ganz klar und deutlich?

das 2. o betont!! Alles wird kurz gesprochen und dann lässt er das letzte ooo lange auslaufen, dieses längere o am Schluss ist in meinen Ohren die Betonung.

Bin ich jetzt verzweifelt? Ja!

 

LGS

 

Euch allen einen schönen sonnigen Sommertag,

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Sali,

 

ich hab mir die Aussprache von Konto auch angehört und kann deinen Eindruck nicht bestätigen. Zwar ist das erste o kurz und das zweite lang, aber der Sprecher legt mehr Power in die erste Silbe. Es stimmt allerdings, dass lange Vokale eher betont und kurze eher unbetont sind. Das ist aber nur eine Beobachtung, aus der sich keine zuverlässigen Schlüsse ziehen lassen, genauso wenig wie aus Fietjes Beobachtung zu den o-Silben mit vielen Konsonanten. Was sind denn viele? Mehr als zwei? Das würde dann aber auch für alle anderen Vokale gelten.

 

Anonymus muss man wissen oder nachschlagen. Geläufiger ist ja das Adjektiv anonym. Ich glaube aber nicht, dass ihr solche schwierigen Wörter allzu häufig in Gedichten verwenden werdet. Also konzentrieren wir uns doch lieber auf die voraussagbaren Dinge, z.B. aus den Wortlisten. Wollt ihr nach den immer unbetonten Präfixen jetzt mal die immer unbetonten Suffixe rausschreiben?

 

Ein paar, zum Teil aus den letzten Aufgaben, fallen mir sofort ein: -ig, -lich, -nis, -sam, -ung

 

LG Claudi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, liebe Josina, an "verhältnismäßig" habe ich auch gedacht. 😆

 

Sali, wollen wir mal ein paar Zweisilber mit Betonung auf der zweiten Silbe sammeln? Die kann man ja oft gut gebrauchen. Wir wollen uns ja hier möglichst nicht vom Gehör abhängig machen. Möglicherweise hörst du aber den Unterschied zu Konto, wenn du die Wörter:

 

ro

Niveau

Plateau

 

mal laut sprichst? Wer möchte die Liste erweitern?

 

LG Claudi

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo u Moin, Claudi

ich mache eine Woche Pause (Enkelkinder)

Hier nun ein paar Suffixe:

Unbetonte Suffixe bei Adjektiven: bar, haft, ig, isch, lich

sonderbar

traumhaft

mutig

fantastisch

gefährlich

Unbetonte Suffixe bei Nomen chen, er, heit, keit, in, ling, nis, schaft, tum, ung,

Äffchen

Imker

Gottheit,

Geschwindigkeit

Schneiderin

Lehrling

Zeugnis

Wissenschaft

Brauchtum,

Wohnung

 

Lg Josina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Claudi, ja

Konto: Büro

macht es mir deutlicher - trotzdem muss ich das auswendig lernen, denn so wirklich... also wenn.. ne Stunde später mach ichs wieder falsch.. ich üb das jetzt!

Weil Büro beton ich auf ü so für mich

 

aber mit der Maus klappts:

 

Ich habe eine kleine Maus

die hat ein Konto wie der Klaus

*

Ich habe eine kleine Maus

die hat ein Büro wie der Klaus... ja ich ich merke es !

 

Wörter mit Betonung auf der 2. Silbe:

 

Bezug

Betrug

vermisst

gedisst

wieso

Paneel

Gewühl

Gefühl

Acryl

gekrümmt

stabil

taktil

Persil

Paket

Pamphlet

Komet

verstimmt

bestimmt

gedacht

vermacht

bedacht

verlacht

zerstört

gehört

empört

 

ha! 🙂 I got it

schau mer mal wie lang 🙂

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb SalSeda:

Weil Büro beton ich auf ü so für mich

 

Liebe Sali, so machen es die Schweizer, glaube ich, auch. Frängisch ist es aber eher nicht? Deine letzten beiden Gedichte, die ich gelesen habe, waren metrisch vollkommen sauber. Hattest du die geixt? Da würde man jedenfalls nicht auf die Idee kommen, dass du die Betonungen manchmal anders hörst.

 

Liebe Josina,

 

schön, dass du dich um die unbetonten Suffixe gekümmert hast:

 

vor 19 Stunden schrieb Josina:

Unbetonte Suffixe bei Adjektiven: bar, haft, ig, isch, lich

 

vor 19 Stunden schrieb Josina:

Unbetonte Suffixe bei Nomen chen, er, heit, keit, in, ling, nis, schaft, tum, ung,

 

Wunderbar, in euren Beispielen konnte ich keine Fehler entdecken. Möchtet ihr mal wieder eine Strophe schreiben? Oder gleich mit den betonten Prä- und Suffixen weitermachen? Da Josina gerade Pause macht, könntest du, Sali, evtl. schon mal anfangen, die betonten Präfixe rauszusuchen?

 

LG Claudi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Claudi,

danke fürs sauber, manchmal gelingts (Glück, aber ich geb  mir auch Mühe)(ich verrate dir was: ixen ist  mir ein Greuel, wenn ich da bei mir anfange, dann werd ich so unsicher und durcheinander dass ich nix mehr schreibe geschweige denn einstelle!- nein ich ixe nicht, nur hier)

 

Sali, evtl. schon mal anfangen, die betonten Präfixe rauszusuchen?

Meinst du die aus der Liste?

 

ab-

an

auf-

aus-

ein-

empor-

fort-

los-

mit-

nach-

nieder-

weg-

weiter-

wieder-

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.