Jump to content

Empfohlene Beiträge

trotz stürmischem 

Wetter 

 

Umsonst 

mache ich mir

um sie Sorgen  

 

Sicher sind sie 

in ihren luftigen Wiegen 

eins mit Wind und Ästen 

 

Nach Nahrung verlangt 

ihr kleiner Magen 

 

ununterbrochen schlägt 

ihr kleines Herz 

 

Ja, jetzt sind sie noch 

auf ihre Eltern

angewiesen 

 

Bald werden sie

das vergessen haben 

 

Sie haben nur Zukunft im Sinn

 

 

bearbeitet von Carlos
  • Gefällt mir 5
  • Danke 1
  • in Love 1
  • Schön 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 4
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Beiträge

trotz stürmischem  Wetter    Umsonst  mache ich mir um sie Sorgen     Sicher sind sie  in ihren luftigen Wiegen  eins mit Wind und Ästen    Nach

.... so liebevoll . Wunderschön, lieber Carlos.   Ich habe mal vor langen Jahren ein kleines Rotschwänzchen, das bei mir am Haus in einem Nest lag, zurück gelegt, als es drohte über den Nest

Hallo Carlos, deine Zeilen sprechen den märkischen Landmann in mir total an. Danke dafür. Kurt   Harper Lee liest sich für mich genauso gut, wie Mark Twain, dessen Biographien ich immer

.... so liebevoll . Wunderschön, lieber Carlos.

 

Ich habe mal vor langen Jahren ein kleines Rotschwänzchen, das bei mir am Haus in einem Nest lag, zurück gelegt, als es drohte über den Nestrand abzukippen.

Dieses junge Leben .... hauchfein.... ein Herz stark pulsierend und  so groß wie fast der ganze restliche Vogel ...drei Federn am Kopf und drei am Hntern .... .

Aiiiij -- wenn eine sich vorstellt, dass zur Zeit Milliarden von solchen kleinen Wundern geboren werden .... unfassbar

 

Danke für Dein Erinnern an die Schönheit und Zerbrechlichkeit des LEbens

 

Sternenherz

vor einer Stunde schrieb Carlos:

Sicher sind sie 

in ihren luftigen Wiegen 

eins mit Wind und Ästen 

 

Nach Nahrung verlangt 

ihr kleiner Magen 

 

ununterbrochen schlägt 

ihr kleines Herz 

Diese Passage finde ich am Stärksten ....
ich sehe sie förmlich wie sie in ihren hohen Mastkörben hin und her gebeutelt werden -- bei starkem Wind und womöglich Regen, womöglich sogar Hagel.
Wollen nur fressen , größer werden und leben.
 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Joshua, vielen Dank Margarete für eure Likes.

❤️ lichen Dank Sternenherz für deinen liebevollen Kommentar.

Mich wundert die Stabilität dieser Bauten, und die Geduld der Vögel.

Mit der letzten Zeile will ich den Charakter dieser Wesen betonen, der, ein wenig, an die Haltung menschlicher Nachwuchs erinnert ... Wenn auch nur entfernt.

Ich lese im Moment den Roman "Wer die Nachtigall stört", von Harper Lee. Er wurde erfolgreich in den 60er Jahren mit Gregory Peck verfilmt.

Aber das ist ein anderes Thema.

🦊

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Carlos,

deine Zeilen sprechen den märkischen Landmann in mir total an. Danke dafür. Kurt

 

Harper Lee liest sich für mich genauso gut, wie Mark Twain, dessen Biographien ich immer begleitend zu anderen Stoffen lese. Schade, dass er verfügt hat, dass nur alle fünfzig Jahre nach seinem Tode eine neue erscheinen darf. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kurt, 

herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

 

Vielen Dank Darkjuls, vielen Dank Josina für eure Likes.

🦊

Hallo Kurt, 

herzlichen Dank für deinen Kommentar.

Ich wünsche dir einen schönen Tag.

 

Vielen Dank Darkjuls, vielen Dank Josina, vielen Dank Lé für eure Likes.

 

🦊

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.