Zum Inhalt springen

DAS TUT MAN NICHT ! (Kindergedicht)


Jenno Casali

Empfohlene Beiträge

DAS TUT MAN NICHT !

 

Mit Quatsch und Quark kann man dem Leben

Doch echte Lebensfreude geben,

Denn ohne wär’s zum größten Teile

So fade voller Langeweile.

Und Mätzchen gibt es wohl in Massen,

Wie Kaugummi zerplatzen lassen,

Wie Fratzen schneiden oder schielen,

Im Suppenteller U-Boot spielen ---

 

Doch immer kommt wer, der da spricht:

Du Bösewicht,

Das tut man nicht!

 

Das Lustigste von allen Dingen:

Durch Dreck und Regenpfützen springen,

Doch köstlich auch die Tanten necken,

Die Tanten kitzeln und erschrecken,

Die schönen Schulstunden genießen

Und mit Papierkügelchen schießen,

Ja, auch die alten Klingelstreiche,

Die funktionieren noch aufs Gleiche ---

 

Doch immer kommt wer, der da spricht:

Du Bösewicht,

Das tut man nicht!

 

Im Herbst beim Nachbarn Äpfel klauen,

Sich täglich heldenhaft verhauen,

Am Swimming-Pool unschuldig sitzen

Und Leute rundherum bespritzen,

Auf die verschmutzten Autoscheiben

Groß mit dem Finger „Putz mich!“ schreiben,

Und Kirschkerne sind nicht zum Schlucken

Wohl aber zum Rekord-Weit-Spucken ---

 

Doch immer kommt wer, der da spricht:

Du Bösewicht,

Das tut man nicht!

 

Ja vieles möcht’ man eben dürfen:

Spagetti mit Geschmatze schlürfen,

Anstatt nur wehmütig zu klagen

Mal laut von Herzen „Scheiße!“ sagen,

Als Überraschung fette Spinnen

Für Omas und für Lehrerinnen ---

Doch immer kommt ein Blitzgescheiter,

Und dann ist wieder Schluss mit heiter ...

 

Ach, Mensch, was ist denn überhaupt

Auf dieser Erde noch erlaubt?

 

 

© Jenno Casali

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Ach, Mensch, was ist denn überhaupt

Auf dieser Erde noch erlaubt?

Das Fragen sich meine Kinder bestimmt auch manchmal, wenn ich mich dabei erwische zuviel zu meckern.

 

Ich finde du hast das Gedicht sehr schön geschrieben, konnte mich selbst in meiner Kindheit wiederfinden und heute muß ich aufpassen nicht selber zu viel zu verbieten, denn ein Kind muß auch mal Kind sein dürfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.