Zum Inhalt springen

Die Regenbogenbrücke


Volker Harmgardt

Empfohlene Beiträge

In Erinnerung an unseren Beagle,

Nanshe von den Ederauen (2007-2017)

 

 

Wir sind so weit gewandert,

herabgestiegen von den Höhen

und haben manche Tiefe gemeistert,

aus Wolken tropften Tränenmeere,

nur wenige Momente sind geblieben,

das Glück, es lief an uns vorbei,

mit dieser lautlosen Last

hab`ich dich an den Rand

des Regenbogens begleitet

und wollte mich mit der Zeit

verbünden, sie rückwärts

drehen, ja, eher aufhalten.

Und die vielen ungehörten Bitten.

Aus der jenseitigen Stille kam der Ruf,

der Wink die Brücke zu überqueren

und alles schien am Ende,

die schmerzhafte Leere zog uns

in den Schatten, der nicht wich`,

nun trennen sich die Wege,

du dort, ich hier,

ewiglich ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 16
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Wenn der lange treue Wegbegleiter gehen muss, ist es sehr schmerzlich.

Also der Text ist sehr schön geschrieben, ich kenne das aus eigener Erfahrung ebenfalls.

Ich heiße Nils...das ist vielleicht einfacher

Naja nicht das das jetzt noch verwirrender wird Du bist nicht alleine
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nils, hallo Nils alias Freienweide (Who is who ?),

wie kann ich Euch auseinander halten ?

also da bin ich jetzt auch überfragt Also ich (Nils) bin in erster Linie ein Mensch, gut ich vermute mal das Freienweide (Nils) auch ein Mensch ist. Jetzt stellt sich mir die Frage wie wichtig ist das auseinander halten?

Wir sind alle nicht alleine !!!

Das ist das schöne, genau darum geht es hier u.a. um die Gemeinschaft
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Ihr Beiden !

Dem Alter geschuldet kann ich mir nicht mehr alles merken.

Das ist noch keine grassierende, florierende, ansteckende Demenz, aber

bei älteren Usern / Gästen sollte man eben hilfsbereit sein.

Natürlich mit der Hilfe zur Selbsthilfe und natürlich nur soviel,

wie ich benötige.

Okay, Ihr seid beide vernilst !!!

Ich werde das noch schaffen.

Gruß in die Nacht und morgen früh fahre ich mit meiner Frau

an den Nordseestrand nach Dänemark, leider ohne unseren

Beagle !

Von dort werde ich mich auf jeden Fall melden.

Bis dann,

Volker

<3

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag Volker,

ich wünsche dir und deiner Frau trotzdem einen schönen Strandbesuch in Dänemark, hoffe das Wetter wird dazu passend sein.

Dem Alter geschuldet kann ich mir nicht mehr alles merken.

Das ist noch keine grassierende, florierende, ansteckende Demenz, aber

bei älteren Usern / Gästen sollte man eben hilfsbereit sein.

Das werde ich versuchen Volker. schaukelstuhl_m.gif (So alt bist du ja nun auch noch nicht)

gehwagen.gif

Okay, Ihr seid beide vernilst !!!

...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, hallo Volker,

es ist ein sehr beeindruckendes Gedicht mit vielen gelungenen Wortbildern...

z.B.: Aus Wolken tropften Tränenmeere

oder und wollt mich mit der Zeit

verbünden, sie rückwärts

drehen, ja, eher aufhalten

Mit deinem Hund, das tut mir echt Leid. Wir haben einen kleinen Jack Russell Mix. Er ist jetzt auch schon 8 Jahre alt. Ist aber ein Second Hand Hund. Wir haben Ihn erst seit 2 Jahren, aber ich möchte ihn auch nicht mehr missen.

Ich wünsche dir und deiner Frau, dass die Meeresbrisen den Kopf ein wenig freipusten können.

Also noch einen schönen Urlaub!

Stille Wasser

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stille Wasser,

recht herzlichen Dank für Deinen mitfühlenden Kommentar.

Ja, das hat uns, meine Frau und mich, tief getroffen.

Jetzt erholen wir uns genau an den Orten in Dänemark,

wo wir mit Nanshe immer am Strand oder in den Dünen

rumgetollt sind. Natürlich rollt ab und zu auch eine Träne !

Trauerarbeit ist wichtig.

Ich soll Dich lieb`von meiner Frau grüßen und

schließe mich gleich mit einem Bild von unserem Beagle an.

Bis bald und wir lesen uns,

Volker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.