Zum Inhalt springen

Über das Ende


Freienweide

Empfohlene Beiträge

In der linken Hand den Rosenkranz,

Stark benebelter Verstand.

Freund Hein bittet zum letzten Tanz,

Und reicht ihm seine rechte Hand.

 

 

Mit der letzten Kraft,

Sieht er durch seine Augen,

Was er nun schon bald vermisst.

 

 

Nur schemenhaft,

Sie ihm erlauben,

Wahrzunehm´ was war und ist.

 

 

Hat keine große Angst um sich.

Bezahlt dem Fährmann gleich die Fahrt.

Um seine Kinder lediglich.

Vom Baum zur Frucht, von Frucht zur Saat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.