Zum Inhalt springen

Der unreife Junge 7


AntonioT.

Empfohlene Beiträge

Sie wusste sie würde sich in ihn verlieben.

Behielt es nur für sich und so hielt sie es verschwiegen.

Er hatte keine Ahnung. Naiv der junge Mann.

Wusste nicht, dass er sich auch verlieben kann.

 

Zeit war vergangen und so fanden sich die Zwei.

Man wollte es nicht glauben, so glücklich waren die Zwei.

Doch Auf Ignoranz folgt Distanz ,die auch vorher schon bestand.

Er meldete sich kaum und hielt die Trauer weiter an.

 

Er war der Grund, und auf dem Weg die Scherben.

Doch wäre es dann grundlos, den Grund los zu werden?

 

7

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Antonio,

mir gefällt es, man darf nicht vergessen das du gerade 15 Jahre alt bist. Wie Freienweide schon schrieb, solltest du etwas auf dein Versmaß achten dabei, dann wird es runder.

Zeit war vergangen und so fanden sich die Zwei.

Man wollte es nicht glauben, so glücklich waren die Zwei.

an die Zwei würde ich noch einmal ran gehen. Das ist das was mir nicht so ganz gefällt, aber dennoch finde ich dein Werk sehr gelungen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.