Zum Inhalt springen

Ode an den Frühlingsrasen


Wilde Rose

Empfohlene Beiträge

Ode an den Frühlingsrasen

 

Heute muss ich Rasen mähen,

herzlos, mit Gewalt,

mäh' ich ab den prachtvoll gelben

Butterblumenwald.

 

Seh' ich aus dem Küchenfenster

in den Garten raus,

ach, wie sieht die Frühlingswiese

heut' gar festlich aus.

 

Eingesäumt von Kirschbaumblüten

steht das frische Grün

gelb geschmückt mit Butterblumen,

die im Grase blüh'n.

 

Könnt' ich nur ein Weilchen warten,

doch dann wär's zu spät,

weil mein lieber Rasenmäher

hohes Gras nicht mäht.

 

So genieße ich das Bildnis

einen letzten Augenblick

und dann gebe ich dem Rasen

seinen Urzustand zurück.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.