Zum Inhalt springen

misstraue den totengräbern


Perry

Empfohlene Beiträge

misstraue den totengräbern

 

was ist wenn die zeit alles weiche

von meinen knochen genagt hat nur

noch wind durchs rippengerüst pfeift

 

dann schneidet mich ab vom galgen

des gewesenen und legt mich auf

die sandbank meines lieblingsbaches

 

auf dass die zahnbewehrten ungeheuer

der tiefe noch den letzten rest tilgen

ich heimkehren kann ins erdenreich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Perry,

 

deine 'etwas andere Heilsgeschichte' macht nachdenklich; eine ohne Heilsbringer, Lehrgebäude, Rituale etc.

 

Zeit und Wind zersetzen den menschlichen Körper und die 'zahnbewehrten Ungeheuer der Tiefe' vollenden diesen (natürlichen) Prozess des Werdens und Vergehens. Fertig. - Durch die Worte 'Tilgen' (Schuld und Sühne), 'Heimkehr' und 'Reich' verbrämst du diesen 'Kreislauf ohne Perspektive' jedoch mit altbekannten religiösen Motiven. Diese, so wie ich es lese, ambivalente Haltung zu dem Thema 'Tod' stellt Fragen, die wohl nie zweifelsfrei beantwortet werden können. Ein gesundes 'Misstrauen' gegenüber den 'Totengräbern' ist sicherlich angebracht, meine ich, aber irgendwann kommt dann der Punkt, an dem ich glauben muss oder eben nicht …

Das Bild vom 'Galgen des Gewesenen' ist sehr eindrücklich.

 

Gern gelesen.

 

LG

Berthold

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Berthold,

danke für dein abwägendes Lesen. Die Frage nach dem Sinn des Lebens beantwortet der Tod. Ob seine Handlanger, die Totengräber, mit ihren Ritualen den Weg in ein Leben danach ebnen oder die Natur durch den Kreislauf des Lebens und Sterbens die Wahrheit darstellt, muss jeder für sich beantworten.

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.