Zum Inhalt springen

Wolfselegie


Timo

Empfohlene Beiträge

Wolfselegie

 

 

Weiße Tasten, vielleicht ein Wolfsmaul,

dafür ist selbst ihm die Einsamkeit eine Bürge,

weinen will man durch alle Himmel…

Sie, gänzlich Ausgewilderten, umzingeln Schwarze, die Halbtöne,

die nur augenscheinlich aufgestuft sind, das Dunkle an ihnen fordert,

disputversessen und notwendig für den Beleg einer Tonleiter,

auf den Service des lustbringenden Schlafes, ( der Wolf ahnt sich zu vergessen )

wie auch sinnliche Laute das Zimmer wärmen

und Resonanzkörper förmlich explodieren,

dafür sind Echos einfach nur ausklingenlassen, auseinander(dann)leben,

wenn Umschreibungen fehlschlagen, Greatest hits -Kollektion und Kompositionen

nie lange als InnenKammermusik taugt.

Gehen wir in die Harmonielehre, bekommen wir Muskeln und Spiegel,

Kriege und psycho - analytische Baukästen, damit immer nur die Anderen sich austoben.

Der Wolf, jedoch, ist irgendwo dazwischen,

zwischen alldem, weiß er um die Welt, in der er Berge versetz,

weinen tut er aber mit offenen Mund, damit man ihm gib,

vielleicht streichelt, liebanschaut, ihm einen Mond aufführt,

und er wieder in die Höhle flüchtet, von Zwei : ihn und ihn in seiner Oktave.

Einsamkeit ist eine Bürge, Banner hoch im Siegeszug

für dein Intermezzo, paff die Welt und wisch dir die Tränen ab…

wenn solche Kriege bloß nicht so eine einsame Sache wären.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Das wollt ich auch gerade fragen, aber ich denke du wolltest Bürde schreiben und nicht Bürge, denn Bürge passt Inhaltlich eigentlich nicht.

 

Ich bin wider mal absolut fasziniert von deiner Art zu schreiben, was du zu schreiben hast,

wie kann man nur soviele Worte in so einen Zusammenhang zusammenfügen?

 

Eins aber ist bei diesem Werk auffällig, deine melancholie fehlt und deswegen berührt es einen nicht so wie deine anderen Werke :wink:

 

Alles Liebe

Angel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.