Zum Inhalt springen

It´s magic


Janeida

Empfohlene Beiträge

It´s magic,

 

The magic animals,

wishing you "Good Night",

laying on your site,

saving you tonight,

laying on your site.

 

Giving you protection,

there is no more action,

causing satisfaction.

 

Because they loving yourself,

and nobody else,

laying on your site,

switching off the light,

keeping the hate behind.

 

Can´t doing it wild,

because you´re a wonderful child.

 

Mama

 

02.01.2018

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 9
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Janeida,

herzlich :welcome_yellow: ich wünsche dir eine schöne Zeit in unserer Gemeinschaft und ein Frohes neues Jahr.

 

Dein Werk hat mir sehr gefallen, auch wenn es in englischer Sprache verfasst ist. Es klingt für mich eher wie ein Kinderlied oder Gute Nacht Gedicht? Verzeihe mir wenn ich damit um Welten daneben liegen sollte.

 

Ich finde es ist Spitze geschrieben

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

It´s magic,

 

The magic animals

wishing you "Good Night",

laying at your side,

saving you tonight,

laying at your side.

 

Giving you protection,

there is no more action,

causing satisfaction.

 

Because they love you

and nobody else,

laying at your side

switching off the light,

keeping hate behind.

 

They can´t do it wild,

as you are tonight

such a wonderful child.

 

Mama

 

02.01.2018

Hi,

 

herzl. willkommen hier. ich habe das oben mal etwas bearbeitet (grammatik, schreibung, versmaß). vielleicht kannst du ja etwas davon gebrauchen.

frohes und kreatives neues jahr!

 

cheers W.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Thx bei Songtexten bzw. Gedichten gibt es doch auch hinsichtlich der Grammatik bzw. grammar keine Grenzen in der Ausdrucksweise bzw. in der Kreativität der Wortspiele... *smile* aber diese Variante gefällt mir auch sehr gut! Vielen lieben Dank....on "Creactivities" for you in 2018

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Janeida,

herzlich :welcome_yellow: ich wünsche dir eine schöne Zeit in unserer Gemeinschaft und ein Frohes neues Jahr.

 

Dein Werk hat mir sehr gefallen, auch wenn es in englischer Sprache verfasst ist. Es klingt für mich eher wie ein Kinderlied oder Gute Nacht Gedicht? Verzeihe mir wenn ich damit um Welten daneben liegen sollte.

 

Ich finde es ist Spitze geschrieben

Hallo Nils,

 

Danke sehr *freu* Ja, es ist ein Kinderlied (nursery rhyme) "Ein singendes Märchen als Gutenachtgeschichte für traumhafte Stunden der Kindsköpfe ("a singing fairy-tale as a bed time story for dreamy hours of the big kids - it's simply magic" als CD-Titel begleitet mit Gitarre und eigener Komposition...

.ein Geschenk für mein Kind zum 8. Geburtstag. Ebenso noch ein frohes neues Jahr.... VG Janeida

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und herzlich willkommen Janeida,

 

ich wünschte ich hätte die Magie lesen können. Leider kann ich kein Englisch und nehme auch keinen Übersetzer zur Hilfe da er keine Seele hineinlegen kann und nur die Worte übersetzt, die oftmals nur wenig bis keinen Sinnn ergeben, da der Translater keine Umgangssprache kennt.

 

LG Luise

Hallo Luise, thx, dass hast Du wirklich schön geschrieben......die Seele bleibt immer *smile* auch wenn es nur ein Konferenzraum ist als plastisches Beispiel.... LG Janeida
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Thx bei Songtexten bzw. Gedichten gibt es doch auch hinsichtlich der Grammatik bzw. grammar keine Grenzen in der Ausdrucksweise bzw. in der Kreativität der Wortspiele... *smile* aber diese Variante gefällt mir auch sehr gut! Vielen lieben Dank....on "Creactivities" for you in 2018

Hi Janeida,

 

das ist nicht ganz richtig. falsch ist immer falsch. ich habe nur die groben schnitzer ausgebaut. den rest habe ich so belassen.

weiterhin viel freude beim schreiben!

 

lg W.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

 

danke sehr.

 

Liegt im Auge des Betrachters...*smile* es war doch pure Absicht....;-)

 

VG

 

Janeida

Nö, und hallöchen zurück. bitte smileys weglassen, die man nicht wirklich so meint. wenn man englische texte schreibt, sollte man genügend englischkenntnisse haben. sonst: don't do it. kann aber lernen und üben. wie? ganz einfach: englische literatur lesen, bis sie zu den ohren rauskommt. mach ich seit fast 30 jahren. ich spreche also aus erfahrung. hg W.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und herzlich willkommen Janeida,

 

ich wünschte ich hätte die Magie lesen können. Leider kann ich kein Englisch und nehme auch keinen Übersetzer zur Hilfe da er keine Seele hineinlegen kann und nur die Worte übersetzt, die oftmals nur wenig bis keinen Sinnn ergeben, da der Translater keine Umgangssprache kennt.

 

LG Luise

Wieso sollte man kreative Songtexte definitiv an lyric regulations anpassen. Grammatik und Rechtschreibung sind i.O. es zählt doch die Impression die man ausdrückt....gerade bei Songtexten kann man sich da so richtig schön austoben.....Das ist ja toll das Du so umfangreiche Erfahrung hast und Dich so gut auskennst....vielen lieben Dank nochmal für die Tipps LG Janeida
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.