Zum Inhalt springen

Hoffnung..


Dirmiz

Empfohlene Beiträge

Sieh mich bitte an wenn ich mit mir rede

Jeden moment widmete ich mir

Wie kannst du behaupten es ginge nicht um mich

Wenn ich mir schon hundertmal sagte

Dass du mich,trotz deiner Unvollkommenen Sammlung Liebesbriefen die ich mir schrieb

Lieben solltest

Ist es etwa verrückt wenn ich behaupte

Dass ich mir sorgen mache wenn ich dir sage

Dass du nicht ohne auch nur einen Gedanken ohne mich an dich leben solltest? Oder gehörst du etwa jenen perversen die nur dreimal am Tag an mich denken

Entscheide dich

Denn wenn du weiter so lebst

Bezweifel ich dass du ein Selbstwertgefühl entwickelst

Denk immer daran ich mein es nur gut mit dir wenn ich mir sag

Es gibt ein leben danach!

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Kamillo,

 

bei diesem Verwirrspiel von mein und dein sowie der sonderbaren Rechtschreibung fällt es mir schwer dem Text ein Selbstwertgefühl zuzugestehen.

Dem LD würde ich empfehlen das LI schnellstmöglich in den Wind zu schießen, bevor es vor Selbstüberschätzung platzt bzw. Selbstmitleid zerfließt, oder war das jetzt auch zu (geistig) verwirrend.

 

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

-

 

Hallo Kamillo,

 

auch ich wüsste bei diesem, mMn überhaupt nicht funktionierenden Text einen Textvorschlag zu geben. Warum funktioniert er für mich nicht?

 

Nun, mir ist das egomane Verhalten des LI's einfach zu überdröhnt auf der Stelle bleibend erzählt irgendwie doch immer das Gleiche, oder nicht?

 

und dann mMn auch noch zu sehr telling'esk ausgebreitet und in-sich abgegrenzt ... heißt, was könnte ich als Leser noch dazu-assoziieren?

 

 

Ist ja nur meine Sicht , ;-) ... wieder einen Gruß, Dichtel ...

 

-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.