Zum Inhalt springen

Was du Liebe nennst


Empfohlene Beiträge

Baby gib mir mehr von dem was du Liebe nennst,

Auch wenn es keine Liebe ist ich liebe es.

 

Ich hab keine Ahnung was passiert,

Wer ich bin

Was ich fühle

Doch baby ich brauch Liebe

 

Es ging alles so schnell

Und ich dachte es wird anders

Anders dieses mal

Anders als die anderen

 

Du kamst und nahmst mein Herz

Ich weiß nicht ob du es wolltest

Oder was du wolltest

Ich weiß nur, dass du es jetzt nicht willst

 

So lieg ich hier und höre

Die Lieder von früher

Geliebte Noten

Bekannte Stimmen

 

Es fühlt sich an wie letztes mal

Es ist dieses vertraute Gefühl

Ich will dich bei mir

Dich und mein Herz

 

Ich weiß nicht was das ist

Oder was wir sind

Ich weiß du willst mich nicht

Und ich brauch' dich nicht

 

Icb hab gehofft du wirst anders

Dass du bei mir bist

Mir Liebe gibst

Einfach, dass wir zusammen sind

 

Es war alles perfekt,

Doch jetzt...

Ich habs vermasselt

Ich glaube es ist aus

 

Ich wollte nie, dass es so endet

Ich wollte nicht, dass es einfach endet

 

Lass uns zurückspulen und neu anfangen

Lass mich alles nochmal erleben

Ich will alles nochmal fühlen

Noch ein einziges Mal

 

Aber das ist keine Liebe

Das hier ist gar nichts

Es ist was es ist

Und ich Liebe es

 

Aber ich, ich will Liebe

Baby, ich brauch Liebe

 

Also gib mir mehr

Mehr von dem was du Liebe nennst

Oder eher, das was ich gerne Liebe nennen würe,

was doch nie Liebe war

 

Auch wenn es keine Liebe ist,

Man, ich liebe es

Es tut weh, ich weine einfach nur

Und mein Herz, es zerbricht

 

Doch das nehme ich in kauf,

Da ich es liebe

Da ich dumm bin

Und naiv

 

Es wird wehtun

Icb werde es bereunen

Aber vielleicht soll es so sein

Vielleicht muss es sein

 

Baby es schmerzt

Ich bin verzweifelt

Ich brauche dich

Brauche Liebe

 

Warum, sag warum

Kann es nicht einfach einfach sein?

Ich in deinen Armen

Und du bei mir?

 

Ein letztes mal, gib mir mehr von dem was du Liebe nennst.

Es war nie Liebe und wird es nie sein,

Doch, Baby, ich liebe es.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Freya,

 

erst einmal ein herzliches Willkommen hier.

Mein erster Eindruck von deinem Text ist, dass er sich wie ein Songtext liest.

 

Baby ...

kennt man aus vielen Schlagern und Songs.

Auch thematisch geht es um Gefühle (Herz, Schmerz etc.).

 

Es gibt dazu ein eigenen Bereich "Songtexte" unter Geschichten und Texte.

Im Bereich Dichtkunst sind die Anforderung an einen Text, was die Aussage betrifft, etwas anders gelagert.

Da geht es mehr darum Texte etwas tiefergehend zu verworten. Aber lies Dich einfach ein bisschen ein, dann wirst Du sicher die für Dich passende Rubrik finden.

 

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.