Zum Inhalt springen

Vergänglichkeit


leviathan

Empfohlene Beiträge

Ich könnte weinen und tausend Tränen vergiessen . Ich könnte lachen und einen Lachanfall kriegen . Wenn ich will, kann ich um die glücklichen Momente meines Lebens trauern, die mich allzuoft beglückten. Handvoll waren sie, die verflogenen Freudentage und weit gerückt, wie meine Jugend und deine Hoffnung .

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 6
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo leviathan,

 

wirklich schöne Worte für ein erstes Werk hier im Forum. Deinem Namen entgegen sehr emotionale, oft verspielte Worte, auch wenn ihr Ausklang doch etwas bedrückend wirkt. Vielleicht könntest du die Sätze aber noch als Verse arrangieren, damit sie mehr Struktur bekommen und besser auf uns wirken können.

 

In jedem Fall gern gelesen

 

LG Mesochris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo leviathan,

 

mir gefallen deine emotionalen Bilder sehr gut. Die fortlaufende Schreibweise stört mich nicht, weil der Text durch Wortwiederholungen bzw. Lautwiederholungen seinen Rhythmus erhält.

Meine Lieblingsstelle ist

Handvoll waren sie, die verflogenen Freudentage

weil "Handvoll" eine so tolle Doppelbedeutung hat.

 

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.