Zum Inhalt springen

Dazwischen


Kleine Bärin

Empfohlene Beiträge

Es zählt nur heiß oder kalt

Und nichts dazwischen

Spürst Niederlage oder Sieg

Nur Frieden oder Krieg.

 

Es hämmert der Tag

Es glüht die Nacht

Und nichts dazwischen.

 

Ganz oben rauschen die Ohren vor Glück

Tief unten zernagen die Ratten dich.

 

Vor Hitze verbrannt

Duch Kälte erstarrt.

 

Es zählt nur Schwarz oder Weiß

Und nichts dazwischen?

 

Ein Gewitter tobt

Der Regen hämmert

Da leuchtet ein Blau

Die Sonne erstrahlt

Und was ist dazwischen ?

 

Wie warm - wie weich-

Wie kühl und leicht!

 

Ein Windhauch streicht über die Haut

Ganz ober zerteilen die Wolken sich

Und Farben malen

Ein machtvolles Band -

Einen Regenbogen-

Mit unsichtbarer Hand.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 5
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

  • 3 Wochen später...

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.