Zum Inhalt springen

Wie Schnee in der Sonne


Petra Pan

Empfohlene Beiträge

Das was man liebt, für immer zu missen,

wird es einem vom Herzen gerissen.

Fort getragen, an diesen Ort.

Zerreißt Tage, oft Jahre,

kehrt gnadenlos Innerstes heraus.

 

Es singt, jault uns ein Lied aus weiter Ferne

es läßt die Trauer fließen,

lockt und streicht die Tränen fort weg in einem Fluß.

 

Es flüstert, kreischt, mal laut, mal leise auf Wiedersehen

und Gib nicht auf, und solange es geht,

behüte dein Leben für mich,

ich emfange dich mit offenen Armen

am Ende deines Weges

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.