Zum Inhalt springen

Verse der Hoffnung


Angelika

Empfohlene Beiträge

Sicher, man kann

auch im Himmel glücklich werden,

wenn die Seele sich flüchtet vor

dem Fluch der Erdenwirklichkeit.

 

Ich sehe in deine sandgrauen Augen,

ein seltsames Flehen darin,

das ich mir zu erklären versuche,

ich, die Erdenfrau.

 

Ich streite mich nicht,

ich flüchte zu dir, wenn auch

mit Erbarmen, das mich hinreißt,

dich zu umarmen.

 

Nicht der Himmel

gab die Liebe uns, das Licht,

das jedes Menschen So-Sein erhellt,

leuchtet aus uns in die Welt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo Angelika,

das Leben wurde uns nicht geschenkt, um es gegen ein besseres im Himmel einzutauschen.

Nur wer sein Bestes auf Erden versucht, kann guten Gewissens auf ein noch besseres im Jenseits hoffen.

Gern gelesen und den Bildern nachgespürt.

LG

Perry

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.