Zum Inhalt springen

Die Antipoden der Welt


Szepan

Empfohlene Beiträge

Wenn Lerche Du jubilierend aufsteigst

ins Azur des weiten Wolkenhimmels;

wenn Du, feingesponnener Papilion

tändelnd auf glühend roten Mohn Dich senkst,

wenn geschwindes, liebes Fischlein Du,

im dunklen Grund des Wassers silbern blitzt;

 

wenn Du zartblauer Stern der Treue

sacht im moosgrünen Licht

und Schatten träumst,

dann zittert mein Herz gelinde

und meine Seele steigt,

Auge und Ohr in den Äther geneigt,

auf mit der lieblichen Lerche im Winde:

 

betört von lichten, luftigen Weiten,

getaucht in tausendfältige Wonnen

wandelt sie auf den Strahlen der Zeiten,

geblendet und trunken vom Lichte der Sonnen.

 

Die Welt ist so schön, gerundet und heiter -

rauschend, berauscht quillt mein Blut,

schäumend, brausend zur Sinnenglut.

0, blaue Fernen, Wolkenhügel,

meine Wegbegleiter!

 

Erst der Mond, die silberschimmernde Majestät

am nachtdunklen Sternenzelt

senkt milde Süße ins Herz;

von Wehmut bewegt,

wandelt zur friedvollen Nacht sich die Welt.

 

----------------------------------

 

Ach streifender Tiger, Du ewig hungriger Gesell,

wie Dein luchsgleicher Blick

dem zarten Blumenauge den nahen Tod schon kündet -

 

Ach Glutsonne, Du feuriger Stern,

die Du erbarmungslos alles Leben verdorrst!

Ach drohender Wildbach,

Du ewig gieriger Nachen ,

der du Schiffer und Kahn

in deinen donnernden Fluten verdirbst .

 

Ihr wechselnden Winde und Wetter,

die Ihr brausend schwellt

zum alles vernichtenden Orkan.

Und wehe Dir o Mensch,

Du Blinder und Tauber,

 

der Du zertrittst den jungen Halm

und die Schreie der Not nicht vernimmst.---

 

-------------------------------------------------

 

Zerstörung und Tod, Schmerz und Not

durchweben

in bizarren Farben und Formen verknüpft

das Leben.

 

Frau Ewigkeit führt mit eherner Hand

den raschen Stützen in stetem Wechsel

am bunten Band,

sie ahnt nichts von der Menschen Hast,

dem Gebot der Zeit

sie wirkt ohne Rast

in die Unendlichkeit. ---

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.