Zum Inhalt springen

Stachelverstand


jupiter

Empfohlene Beiträge

Wie es jucket und piekset und beißet und sticht,

als wär Ameisenball auf der Haut,

hoch zur Sonne drängelt der Kaktus ins Licht.

 

Er hat Dich berührt,

mit Flaum still verführt,

mit Schmerzen gekürt.

 

Es ist Feuer der Wut, das sich speiend entflammt,

heimlich Tücke und List sind entlarvt,

in die tiefe Haut hat sich Dolch gerammt.

 

Du hast den Feind erkannt,

hältst den Stachel in der Hand,

lässt Tränen fallen auf Sand,

die befeuchten das Land...

das Dich und den Kaktus verband.

 

Du stehst am Wurzelstrand,

hast den Feind erkannt?

Welch spitzer Verstand.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.