Zum Inhalt springen

I ain´t writing fairytales


Infatuated Isabelle

Empfohlene Beiträge

- I AIN´T WRITING FAIRYTALES -

 

Ich kann es nicht verzeihen

warum konntest du diesen Schmerz nicht vermeiden

jahrelang Schmerz und Angst

Ich kann nicht glauben, was du von mir verlangst

 

Ich renne durch die Gegend,

auf der Suche nach einem Abgrund, den ich kann hinunter springen

meiner Verwundung wegen

und ich höre nicht auf, mein Liedchen vom Schmerz zu singen

 

wo ist der Glaube

wo ist die Hoffnung

mein Lachen ist geraubt

versunken im Sumpf der Selbstverachtung

 

Freude, wenn es Nacht wird

denn Ich muss umso weniger sehen, desto dunkler es wird

und kann im Mantel der Dunkelheit gehen ...

 

umso kälter es wird

desto härter ist mein Herz

siehst du nich wie es verdirbt

und umso ferner ist der Schmerz

doch die Sehnsucht drängt in mein Herz

und sie bekämpfen sich

Ich!, kann nicht mehr für die Hoffnung kämpfen

sie bekämpfen mich

mein Herz lähmt sich aus Krämpfen

wer wird gewinnen

und mich mit sich fort tragen

kann keine Munition mehr finden

sollt Ich´s trotzdem wagen

 

nun nehm Ich dieses Kissen und press es mir ins Gesicht

... die Verbindung ist gerissen

Ich verlier das Gleichgewicht

Ich stürze hinab

... ich bin gefallen

Ich schaue von oben herab

 

hörst du das Echo meiner Schreie schallen

seit je her muss ich hier verweilen

weil Ich nie losgelassen hab

denn es sollte noch nicht vorbei sein

Ich weiß nich wie Ich das ertrag

nichts und niemand konnte mich befreien

ich liege schon zu lang in dieser Schlucht

dass ich nicht einmal mehr weiß, wie es überhalb von ihr aussieht

ich habe es wirklich versucht

doch die Tiefe hat gesiegt

ich war schon fast ganz oben angekommen

da hab ich den Anblick von da unten vernommen

ich verlor meine Kraft

so!, habe ich es nicht geschafft

und ich kann es nicht mehr vergeben

mein Tod ist mein Leben

 

es tut vielleicht irgendwann nicht mehr weh

aber gewisse Wunden werden niemals verheilen

sieh, wie ich mit Narben übersät hier steh

lies, wie ich meine Wunden wasche in diesen Zeilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 1
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Kurz und Knapp: Gefällt mir nicht. Schon die Form finde ich zu unregelmäßig :-k

Auch wenn der Titel ihm mehr Wirkung verschafft finde ich ihn nicht so passend.. und auch Englisch hätte nicht unbedingt seien müssen.

 

Ich hab zwei die sich auf eine ähnliche Situation beziehen, vielleicht inspiriert es dich ja :wink:

Engelsschwingen

und Schwingenschlag

 

lg Torsul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.