Zum Inhalt springen

Eiszeit


Torsul

Empfohlene Beiträge

Eiszeit

 

Abgestumpft

die Spiegel der Unendlichkeit,

die voller Wärme durch mich sahen.

In stiller Ausdruckslosigkeit.

 

Erstarrt

der Liebe dröhnend Lebensschlag,

der meiner Seele Antrieb war.

An grau getrübtem Regentag.

 

Vergessen

das Lachen unbefangner Freiheit,

das mein Herz beschleunigte.

Im Fluss der Zeit.

 

Gestorben

Alles in mir,

was war.

Mit dir.

 

 

N.J.B. 18.04.2008

 

 

 

 

Ich überlege ob ich es so lasse oder jeweils am Ende des ersten Verses einen Punkt bzw Auslassungszeichen setze.

Irgendwelche Meinungen dazu?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hi Nino,

das war ein Volltrefer ins Herz! Die Umkehrung der Wärme, durch Liebe geboren, oder die Apokallypse der Liebe. Es erzeugte Gänsehaut pur bei mir !!!

Ich würde nach den ersten Zeilen keine Punkte setzten, da sie sonst leicht als bloße Strophenüberschrift wirken könnten, was ja nicht sein soll.

Liebe Grüße

d.kl. Bärin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.