Zum Inhalt springen

Meisterwerk


1hit1der

Empfohlene Beiträge

Am Fenster steh' ich still verhalten

Und seh' hinüber zu dem Alten

Der sitzt bei schwachem Kerzenschein

Und malt mit Worten und mit Reim

Die allerschönsten Bilder

 

Frau und Kind war'n ihm entflohen

Und so tut er's seit Jahren schon

An jenem Tisch, Tag ein, Tag aus

Ging nicht zu Bett, kam nicht heraus

Und sprach kein einz'ges Wort

 

Die Sorge fährt mir ins Gebein

Erlosch doch grad der Kerzenschein

Kann nun des Meisters Zeil'n nicht seh'n

Die unter seiner Hand entsteh'n

Und eile zu ihm 'rüber

 

Dort sitzt der Alte matten Blickes

Und hält das Werk seines Geschickes

Die Kerze ist längst abgebrannt

Ich nehm' s ihm aus der toten Hand

Und lese seine Zeilen

 

"Dir mein allerliebstes Kind

Auch wenn die Zeit stetig verrinnt

Und mich beraubt der Lebenstage

Gilt meine Sehnsucht ohne Frage

Nur dir, mein einzig wahres Glück

Und hab' doch nicht soviel Geschick

Mit Worten und mit schnödem Reim

Dir zu umschreiben, Sonnenschein

Was ich für dich würd' alles geben

Und wär' es gar mein nacktes Leben

Nur um einmal dich zu seh'n

Ach, zu Gott da will ich fleh'n

Das er allein mag dich bewahren

Vor dem, was ich nun soll ertragen

Mich schmerzt es sehr, muss ich nun fort

Mir fehlt's an Zeit - nur noch ein Wort

Ich liebe dich, warst meine Stärke

Das schönste meiner Meisterwerke"

 

Mein Gesicht, von Tränen feucht

Ach, warum hat's mir nie gereicht

Zum Mute, einfach aufzustehen

Des Meisters alte Hand zu nehmen

Und ehrlich ihm zu sagen:

 

"Wehe mir, bin nicht mehr Kind

Wie schnell die Zeit uns doch verinnt

Fehlt mir es doch an deiner Stärke

Bin das geringste deiner Werke

Vergib mir, lieber Vater"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.