Zum Inhalt springen

Die Suche


1hit1der

Empfohlene Beiträge

Und wieder eine finstere Nacht

Bin schlaflos neben mir aufgewacht

Bin mir davon geschlichen

Meiner Sehnsucht vergeblich ausgewichen

Hab' mich verirrt in diesem großen Bett

Und laufe nun vor mir weg

 

Nichts hält mich bei mir

Bin auf der Suche nach dir

Und laufe so schnell mich meine Liebe trägt

Bin gefangen zwischen verträumten Wirklichkeiten

Im Strom der Gezeiten

Und erbete die Stunde, die für uns schlägt

 

Meine Gedanken träumen sich über dürres Land

Und wie mit geistiger Hand

Tastet mein Herz nach einem Zeichen von dir

Ach, wärst du jetzt hier

Wir würden uns entführ` n, uns ganz fest umschlingen

Und lauschten am Firmament

Wie in himmlischer Ewigkeit gebannt, den Sternen

Die dir unsere Lieder singen

 

 

Eiseskälte um mich, seh' mich neben mir steh´ n

Außer Atem und muß dennoch weiter geh´ n

Und rastlos irrt, wie jede Nacht mein „wir“

Und quält sich mit der Sehnsucht nach dir

 

 

Bin in einer finsteren Nacht

Wieder mal zu weit entfernt von dir aufgewacht

Und wenn du meine Sehnsucht fühlst

Und mit mir nach unseren Sternen siehst

Sich unsere Blicke bei dem selben Funkeln treffen

Wird dieser Stern dir zu Füßen geh` n

Und mein Herz mit sich nehm` n

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hey Torsul,

 

tja, is einerseits ja traurig das mitlerweile zuviele menschen sehnsüchte nachemfinden müssen...

(trennungen sind heut zu tage ja ehr die regel -.-)

 

ich finds aber andererseits schön zu wissen, das da draussen noch ein paar streiter der liebe (*schmalz*^^) übrig sind. dann fühlt man sich nich so allein...

 

hab mir dein gedicht auch angeschaut und - dickes lob - es gefällt mir ausnehmend gut

 

LG joern

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.