Zum Inhalt springen

Weinrote Morgenstunden


Rosiel

Empfohlene Beiträge

Weinrote Morgenstunden

.

.

Spiegelnde Perlenfäden tropfen von taufrischen Stielen,

rostrotes Traubenlaub badet in frostigem Hauch.

Dort, wo Streifen die Hänge bepinseln ergießen sich lieblich

eisige Reben im Glas, süßes, vergorenes Gold.

 

.

.

.

(Für Robert: Das Gedicht besteht aus zwei Distichen, also jeweils einem Hexameter gefolgt von einem Pentameter)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 8
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Hallo moonie *zurückzwinker*

naja ging nur so schnell weil es auch schon seit ca nem halben Jahr auf meinem Pc rumschwirrt, ich musste es ja nur noch posten

Aber schön dass es dir gefällt! Dann wart ich doch mal mit Spannung darauf was dem 'großen Meister' so einfällt

 

liebe grüße

 

das Kind vom Land

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

oh ja auf Onkies Xe wär ich jetzt auch mal gespannt (wie fies).

@Angel: Das treffen ist mehr oder weniger schuld das dies hier steht und nicht traurig sein vielleicht kann ich für dich auch noch ein altes ausgraben , es bezog sich ja nur auf eine kleine diskussion über metren, die ich mit Alchemist geführt hab

 

lg

Rosiel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

 

Hexameter:

Xx(x)Xx(x)Xx(x)Xx(x)XxxXx

Pentameter:

Xx(x)Xx(x)X,XxxXxxX

 

Weinrote Morgenstunden

 

Spiegelnde Perlenfäden tropfen von taufrischen Stielen,

rostrotes Traubenlaub badet in frostigem Hauch.

Dort, wo Streifen die Hänge bepinseln ergießen sich lieblich

eisige Reben im Glas, süßes, vergorenes Gold.

XxxXxXxXxxXxxXx

XxxXxxXx,xXxxX oder XxxXxX,XxxXxxX; ich tendier zu ersterem, aber dann wärs kein Pentameter. Eigentlich wird "-laub" nicht betont.

XxXxxXxxXxxXxxXx

XxxXxxX,XxxXxxX

besser: rostrotes schwächelndes Laub badet in frostigem Hauch.

lg

Onkie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Satz mit X, dass war wohl....

verflixt hab ich mich doch tatsächlich in der Betonung vertan. :mrgreen: Aber komischer weiße bist du der erste dem das aufgefallen ist -> was muss ich dir bezahlen damit du schweigst? -lacht-

Nein also erstmal vielen Dank fürs verixen, bis auf das Laub stimmt ja alles mit meiner Vorlage überein. Hmm das 'schwächelnde' Laub gefällt mir aber irgendwie auch nicht so richtig, ich werd mal nach einer Alternative forschen.

 

viele liebe Grüße

 

Rosiel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

XxxXxxXx' date='xXxxX oder XxxXxX,XxxXxxX; ich tendier zu ersterem, aber dann wärs kein Pentameter. Eigentlich wird "-laub" nicht betont./quote'

Das zweite ist aber richtig. Das Komposita Traubenlaub trägt auf der ersten Base den Hauptakzent, somit kommt der letzten Silbe die fakultative Hebung zugute, diese kann also durchaus betont sein und grade hier, ob der folgenden Zäsur trägt "-laub" den Nebenakzent.

 

Gruß,

Flo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.