Zum Inhalt springen

Melodie


Empfohlene Beiträge

Dieses Gedicht hat keinen Hintergrund, möchte nicht interpretiert, sondern einfach nur gelesen werden.

 

 

 

Lunas Lichter leise lachen,

lebensfroher Lügen lasten,

lieblos! lieblos! Leichenblass!

lächelnd Leere losgelassen,

leise, lieblich, leicht labil.

 

Lebensgeister lüstern losen,

letale Lieder legativ,

lynchend lähmen, lustvoll leidend,

labyrinthisch legitim.

.

.

.

.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

^^ so gesehen hast du natürlich recht. Allerdings ist es wohl ehr eine Ode an den Lesefluss. Es war das erste Gedicht bei dem ich bewusst auf die Melodie beim Lesen geachtet hab und die Worte dementsprechend gewählt wurden.

 

lg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.