Zum Inhalt springen

womöglich überwiegend heiter


Timo

Empfohlene Beiträge

Die Männer könnten heute

an Ballettschuhen riechen,

die steinernen Falten der Sonne

mit Wellen zungenentgeisterer Träumereien vertauschen,

Leichtigkeit am anderen Ende anfassen,

oder anfänglich den Himmelsfirst an kragenlosen Fensterblicken suchen,

vielleicht ginge es mir besser

beim unbemannten Hirnlöffelbiegen,

der Morgen speit Gold und Farben,

so idiotische Sachen, die nie einen Koffer bei sich tragen,

irgendwo sind sicherlich in Mundwinkeln noch Blaubeerreste fühlbar,

doch wie dieses Gedicht endet,

weiß der Mann erst beim Frankieren und nie absenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 3
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.