Zum Inhalt springen

Vergessen


St_Jimmy

Empfohlene Beiträge

Ich werde keine Träne mehr wegen dir vermissen,

oder schlaflos liegen, in meinen Kissen.

Ich werde nicht mehr ständig an dich denken

sondern meine Gedanken in andere Bahnen lenken.

 

Ich werde dich nicht mehr behelligen und fragen,

oder dich in meinen Träumen jagen.

Ich werde mich nie mehr in deinen Augen verliern,

sondern versuchen ihren Glanz zu ignorieren.

 

Ich werde hier nicht zögern und warten,

oder einen neuen Anlauf starten.

Ich werde nicht betteln und nicht flehen,

sondern einfach weiter gehen.

 

Doch eines sag ich dir noch ins Gesicht,

vergessen...kann ich dich nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 4
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

N1

 

Mir gefällt das Gedicht sehr gut ... schlichte Worte, weise gewählt und in einen schönen Zusammenhang gebracht.

Du drückst damit finde ich viel Gefühl aus.

 

mfg Dyrian

 

P.S.: Da is nen Rechtschreibefehler (vorletzte Zeile ... )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.