Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wenn ich ein Hexenmeister wäre,

dann schwünge ich den Zauberstab.

Ich füllte meinen Taschens Leere

bis Geld genug ich darin hab.

 

Ich zauberte mir einen Wagen,

ein Schloss mit Türmen noch dazu.

Müsste mich nicht länger plagen

und hätt' vor allen Sorgen ruh.

 

Den Freunden zauberte ich Schätze,

sowie ein sorgenfreies Leben.

Den Feinden wünschte ich die Krätze

und würde ihnen Saures geben

 

Doch könnt ich "Dich" für mich gewinnen

gäbe ich Schloss und Wagen her.

Würd alle Zeit mit dir verbringen,

denn Dieses wünsch ich mir so sehr.

  • Gefällt mir 1
  • Schön 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, lieber Gutmensch,

 

das nenne ich mal eine Liebeserklärung, da wird sich die Liebste sicherlich freuen.

Denn was zählen schon Gold & Geld und hättest der Liebe nicht...  Ich hab dein Gedicht sehr gerne & mit Freude gelesen.

 

Lieben Gruß

Carry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Gutmensch,

Dein Gedicht - in Genuss! Es kommt so aufrichtig und locker daher, dass man auch gern mal Hexenmeister wäre.

Zwei winzige Verbesserungen hätte ich zu beanrragen:

 

Wenn ich ein Hexenmeister wäre,

dann schwänge ich den Zauberstab.

Ich füllte meiner Taschen Leere

bis Geld genug ich darin hab.

 

Vielleicht noch den Vers: "gäbe ich Schloss und Wagen her." des Metrums wegen in "dann gäb ich Schloss und Wagen her" ändern.

 

Liebe Grüße,

Hayk.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Gedicht einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Kurzgeschichten & Gedichte


Veröffentliche kostenfrei Gedichte, Lyrik und Geschichten.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen davon, denn jeder Mensch ist ein Teil unserer Gemeinschaft.
Die Lese und Autoren Gemeinschaft, das ist der Gedanke der bewegt, zählt und das Leben auf Poeten.de erst lesenswert macht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.