Jump to content
Freiform

Skalde’s Ride

 ≈ Lesezeit: 9 Minuten

Empfohlene Beiträge

Hallo Mitbewohner,
heute ist der Tag des Donar und inspiriert von den  Text-Werken unseres geschätzten Germanen „Skalde“, habe ich mal wieder ein Stück Liedgut produziert.
Als Dankeschön für die Inspiration, habe ich das Stück mit dem Titel „Skalde‘s Ride“ getauft.

Der Gesangstext und die Musik sind aber aus meiner Feder. Die Produktion ebenfalls. Das Video konnte ich leider nicht auf den Text abstimmen, dafür habe ich nicht das richtige Material gefunden, es dient also nur zur visuellen Unterstützung, dass man als Hörer etwas zum Anschauen hat. Die Bilder passen zumindest thematisch einigermaßen.

Mein Englisch ist inzwischen stark eingerostet und war auch nie das Beste, von daher möge man mir es nachsehen wenn es nicht so astrein ist. Die Produktion hat sicher auch noch Schwachstellen, besonders die Vocals, aber ich wollte jetzt nicht zu viel Zeit in die Nummer investieren, aber ich denke man kann es sich ganz gut anhören.
( Ok, nur auf eigene Gefahr! )

Die Musik, Text und Vocals sind in Anlehnung an das Genre „Viking Metal“ abgestimmt und nichts für zartbesaitete Seelen!
Hier zeige ich einmal eine neue Seite meiner musikalischen Ausflüge.
Auch wenn dieses Stück, ganz sicher nichts für das breite Publikum ist, freue ich mich, wenn sich jemand traut mal reinzuhören.

Also, die „Rocker“ unter euch, Volume auf 10 drehen, Lauscher auf und ab geht die Post…..oder auch nicht….:whistling:

Wie immer bin ich für Kritik offen, und es darf auch gerne ungeschönt wiedergegeben werden, wenn es einem nicht gefällt! :attention:
Das gilt besonders für Skalde, nur weil ich so eine Nummer produziere, erwarte ich nicht, das er vor Freude aus dem Fenster springt….wenn doch…ICH WARS NICHT!..:whistling:

grüßend Freiform

 

https://youtu.be/7hpAy6DESsY

 

Skalde’s Ride

They sail with
their ships
over the ocean

and in the night
they sleep
under the stars

the wind is
their frie
nd
brings them forward

to the land
of glory
and honor
behind
horizons
dark

And the Polar light
shines on Skalde’s
ride


Leads them across
the sea to
their next fight


The waves
and the rain
whipe their faces

Njörd send
them storm
for their ride

They dream
from their children
and women

while they
fly over the ocean
Odin is always
by their side

And the Polar light
shines on Skalde’s
ride


Leads them across
the sea to
their next fight


Fight…

They fight
and they die
in holy battle

Their Blood
drowns
in the battlefield

The Crows
scream in the air
sing their dead

Walhalla is waiting
and Odin is
always there

And the Polar light
shines on Skalde’s
ride


Leads them across
the sea to
their next fight

 

 

 

bearbeitet von Freiform
  • Gefällt mir 5
  • in Love 2
  • wow... 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freiform

Jetzt bin ich aber sprachlos. 

Ich fühle mich zutiefst geehrt. 

Der Text ist sehr geil, genau, wie das Video und das Lied ist echt mega geworden.

Gesungen hast Du hervorragend...sogar mein 18 Monate alter Sohn Bjorn DONAR hat mitgetanzt und meine Frau ist, genau, wie ich, sehr gerrührt...😊

 

Ganz lieben Dank, Freiform

 

Gänsehautgrüße

Skalde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Skalde,
wie du ja weißt, war der Arbeitsname der Rohfassung des ursprünglichen geplanten Instrumental Stücks Odin‘s Ride, da war der Gedankensprung zu Skalde’s Ride nicht groß.
Als ich an den Gitarrenlinien gearbeitet habe, hat  sich die Gesangslinie wie von selbst entwickelt und schon hatte ich den groben Text vor Augen, wie‘s halt so läuft. Manchmal quält man sich und manchmal läuft‘s wie von alleine. Du kennst das sicher.
Freue mich sehr, dass du mit der Finalen Fassung etwas anfangen kannst.

Naja, mit dem hervorragend gesungen bin ich vorsichtig, ich habe den Text erst am Samstag geschrieben und musste beim Einsingen vom Blatt ablesen. Dann kann das Ganze nur suboptimal werden, weil man sich zu sehr aufs lesen, anstatt auf das Singen konzentriert.
 

vor 4 Stunden schrieb Skalde:

sogar mein 18 Monate alter Sohn Bjorn DONAR hat mitgetanzt


Der Mann hat Geschmack, hoffentlich auch schon lange Haare….:attention:
 

Dankeschön!


Hallo Lotte,
da schlummert wohl der Rocker in dir….cool! :thumbup:
Freut mich sehr, dass dich die Darbietung anspricht.
Da diese Musik Stil bekanntlich nicht in den Charts auftaucht, kommt man mit dieser Art der Musik eigentlich nicht freiwillig in Berührung. Umso mehr freue ich mich, das du Zugang dazu findest.

Dankeschön! :grin:
@Cheti@Mondkind@Lichtsammlerin

grüßend Freiform


Falls Mitbewohner vielleicht Menschen kennen, die so etwas gerne hören, könnt ihr das gerne weiter geben.

Kost ja fast gar nix...:whistling:
Das gilt natürlich auch für meine anderen musikalischen Entwürfe.
 

grüßend Freiform

…und immer schön den Kopf kreisen lassen… :thumbsup:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freiform,

 

eine tolle Idee und irgendwie freut es mich mit, dass dich so die Inspiration gepackt hat :grin:

Die Umsetzung.. Ok, meine zartbesaitete Seele hat es überstanden!

Was nach meinem Geschmack überhaupt nicht passte, war der sanfte, höher tönende Refrain. Dass dieser melodischer wird ist schön, aber diese beiden Seiten harmonieren hier mE nicht gut. Eine tiefere Stimme und vielleicht etwas zügiger gesungen.. das könnte ich mir besser vorstellen.

Der Refrain ist sehr "weich" und verliert dadurch an Dramatik und Aussagekraft. Das ist schade! Aber vielleicht lässt sich daran ja noch etwas werkeln.

 

Eine kleine Korrektur:

the wind is
their friend
bring them forward

Ein Englischlehrer würde dir jetzt laut schreiend mitteilen: HE SHE IT DAS S MUSS MIT!

Also ----> brings them forward

 

Und hier umgekehrt:

The waves
and the Rain
whipes their faces

waves und rain = Plural, kein S

Also -----> whip their faces

 

Allgemein gefällt mir deine "neue Seite" der Musik. Da lässt sich noch mehr draus machen..

 

Liebe Grüße, Lichtsammlerin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Süß.....:attention: Gratuliere Skalde!
Aber ernsthaft, Friseur ist reine Geldverschwendung, da war ich seit 35 Jahren nicht....:whistling:

 


Hallo Lichtsammlerin,
du hast doch jetzt nicht wirklich gedacht, das mein Englisch besser ist wie mein Deutsch, oder....:whistling:
Danke für deine Kritik und Korrektur! 
 

vor 11 Minuten schrieb Lichtsammlerin:

Was nach meinem Geschmack überhaupt nicht passte, war der sanfte, höher tönende Refrain.


Nu, der Song ist so ne Mischung aus Amon Amarth und Manowar,  mit der richtigen Stimme, würde das schon funktionieren. Ich kann aber gut nachvollziehen, das dich das in dieser Version nicht anspricht. Das ich selbst ins Mikro singe , ist immer nur eine Notlösung. Ich singe überhaupt nicht gerne! (+10)

vor 12 Minuten schrieb Lichtsammlerin:

Aber vielleicht lässt sich daran ja noch etwas werkeln.

Nee, das Ding ist im Kasten und Geschichte, außer Skalde will selber drüber trällern, der könnte da sicher noch was rausholen.

 

vor 13 Minuten schrieb Lichtsammlerin:

Allgemein gefällt mir deine "neue Seite" der Musik.

Die Seite ist eigentlich uralt, ich komme aus dem Metal und habe früher nix anderes gemacht. Meine Toleranz gegenüber anderer Musik, hat sich erst spät entwickelt.

 

vor 15 Minuten schrieb Lichtsammlerin:

Da lässt sich noch mehr draus machen..

Das sehe ich nicht so, ich habe da so meine Erfahrungen.....:whistling:

Dankeschön!

 

grüßend Freiform 










 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freiform,

 

🤘🤘🤘  mega! Bin total begeistert. (Meine Lieblings-Metal Band ist Manowar.)😎

Ich kann eigentlich jeder Musikrichtung etwas abgewinnen, bei der es rockt, das gilt auch für Klassik, Schlager ausgenommen. (Sorry, is nix persönliches)

Für jemanden der nicht gerne singt und mal eben so auf die Schnelle hast du das echt gut gemeistert!

Der Refrain hat mir am besten gefallen und, dass ich den Text verstanden habe.

 

Eigentlich wollte ich  schreiben "krass Alter", aber wir sind ja immerhin in einem Lyrik-Forum.😁

 

Lieben Gruß, Letreo

bearbeitet von Letreo71

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Letreo,
noch ne Rockerbraut….wimmelt ja hier nur so…cool! :thumbsup:
 

vor 11 Stunden schrieb Letreo71:

Für jemanden der nicht gerne singt und mal eben so auf die Schnelle


Ist wie Fahrrad fahren. In der Band wurde ich damals gezwungen Background zu singen und da habe ich paar Gesangstunden genommen. Da ich für meine Projekte nie Sänger finden konnte, habe ich dann später mit Youtube-Lernvideos darauf aufgebaut. Um mir bei dem extremeren Gesang nicht die Stimmbänder zu verletzten und permanent heiser rumzulaufen, hatte ich mir die DVD „Zen of Screaming“ zugelegt. So habe ich zwei - drei Jahre sehr viel gesungen und geübt, um meine Projekte notdürftig begleiten zu können. Leider klingt meine Stimme wie ein Sack Muscheln, aber für ein Demo reicht es.

Dankeschön! :rolleyes:
 

grüßend Freiform


PS. Von Manowar haben wir früher mit der Band „The Gods Made Heavy Metal“ gecovert.
Zufälle gibt’s.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starte die Unterhaltung !

Du kannst jetzt ein Gedicht einstellen und dich später registrieren. Wenn du ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto ein Werk einzustellen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Kurzgeschichten & Gedichte


Veröffentliche kostenfrei Gedichte, Lyrik und Geschichten.

Wir sind stolz auf jeden einzelnen davon, denn jeder Mensch ist ein Teil unserer Gemeinschaft.
Die Lese und Autoren Gemeinschaft, das ist der Gedanke der bewegt, zählt und das Leben auf Poeten.de erst lesenswert macht.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.