Zum Inhalt springen

HUMAN NATURE


xscape89

Empfohlene Beiträge

Schon ewig lockt das schöne Weib,

am weichen Fleisch willst du genießen,

der Ohnmacht nah,...es brennt der Leib,

willst fühlen... wie die Knospen sprießen,

 

Nicht mehr klar denkst weil´s so sehr reizt,

wie Blütenblätter öffnen sich,

denn mit dem Lockstoff Sie nicht geizt....

...stürz ich vom Fels....erwürg ich mich ...?

 

Es spiel´n verückt all die fünf Sinne,

Ich glaub wir würden sehr kurz speißen,

doch mit Verstand ich viel Gewinne,

drum will ich nur im Traum verreisen,

 

Auch wenn Sie schmerzen uns´re Lenden,

ein Liebesrausch würd nicht lang währen,

...warum dann diesen Traum vollenden,

 

...so laß als Freunde uns begehren !

 

c.05 Jani

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 0
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Beliebte Tage

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.