Zum Inhalt springen

Songtext : Menschen


Dennis42349

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, ich bin Dennis, 15 Jahre, aus Wuppertal. Wie ihr an der Anzahl meiner Beiträge sehen könnt, bin ich wirklich sehr neu hier und möchte euch mal einen Text den ich geschrieben habe zeigen. Er ist entstanden, um einige Dinge zu verarbeiten und auch um meine Meinung zu äußern. Es ist kein Gedicht, sondern ein Liedtext, der zum Teil auf Rheimen aufgebaut ist. Ich würde gerne eure Meinung hören.

 

Hier zum Text:

 

Menschen

 

 

Einleitungseffekt?

 

 

Vielleicht dachtest du, er sei nett, oder sie sei perfekt,

doch es gibt nur einen Punkt, in dem hast du recht:

Der Mensch ist nicht das was er zeigt und nicht

der, den er spielt, denn das Leben ist ein seltsames Spiel.

Man lernt nie aus, geh raus und lerne jemanden kennen der dich schätzt,

doch die Aufgabe die sich dabei jedem von uns stellt ist, sich nicht auf die falschen

einzulassen, um sich nicht hinterher vor

Enttäuschung wieder an den Kopf zu fassen...(Effekt)

Wer will schon hinterher wieder tagelang nachdenken, nicht schlafen

oder quälendes Herz rasen, wenn es soweit ist, dann denk drüber nach wer

du bist und was ich über den Mensch sag'.Wenn du denkst es sei kontrovers,

lügst du, denn wenn du

verletzt wurdest, blutet auch dir das Herz und sag nicht du fühlst

keinen Schmerz, bei all dem was man alltäglich sieht...(Ausgangseffekt)

 

 

Refrain: 2x

Glaub mir dieser Hook hämmert, mir dämmerts, dass ihr alle guckt wenn er spricht, doch ihr seit der Grund für dieses Lied, weil viele von euch nicht mehr kennen, außer Hass und Krieg, doch das macht nichts, ihr raffts nicht, denn die meisten von euch fühlen sich fantastisch mit dem was sie tun.

 

Glaub mir dieses Lied wird Meinungen teilen, anregen, selbst die die nicht mehr unter uns weilen. Doch das ist der Sinn dieses Tracks ist, das ihr hinter die Fassaden denkt, hinter denen ihr euch versteckt, also öffnet die Augen und denkt drüber nach was ich sag..

 

 

Menschen...(flüstern)

Manche von ihnen sind so toll und wollen nur dein Bestes,

klar sagst du ja, denn mit diesem Menschen geht es dir so prächtig.

Es liegt in der Natur, dass man geliebt werden will

doch ich kam zu dem Entschluss, dass der Wille nicht immer hilft.

Das der Mensch nicht nur die Schöpfung Gottes sein kann, denn am liebsten

unternähme dieser einen Neuanfang, bei all dem Übel auf

der Welt welches von uns ausgeht, was die meisten jedoch nicht sehen weil, es sich hinter

einem großen Rosa Vorhang aufhält...

Ob es Freunde sind, die dich für Kleinigkeiten verraten, ob

es die Gewalt an Schulen ist oder das Geld, was dir weggenommen wird

vom Babylon Staate, ob es die bittere Liebe ist die nicht erwidert wird oder

das ein Mensch wie du und ich wegen seiner Hautfarbe andere stört. Die verdammte

Wahrheit dieser Welt ist, dass nur die wenigsten

ein Haus am See haben, der Begriff Stadtaffe trifft schon eher zu, denn

die ganzen Staatssklaven, die alle auf Kommando tun was man ihnen sagt nehmen

Überhand wie im Kriegsfalle die Grabmäler eines Bundeswehr Soldats.

 

Refrain:2x

Glaub mir dieser Hook hämmert, mir dämmerts, dass ihr alle guckt wenn er spricht, doch ihr seit der Grund für dieses Lied, weil viele von euch nicht mehr kennen außer Hass und Krieg, doch das macht nichts, ihr raffts nicht, denn die meisten von euch fühlen sich fantastisch mit dem was sie tun.

 

Glaub mir dieses Lied wird Meinungen teilen, anregen, selbst die die nicht mehr unter uns weilen. Doch das ist der Sinn dieses Tracks ist, das ihr hinter die Fassaden denkt, hinter denen ihr euch versteckt, also öffnet die Augen und denkt drüber nach was ich sag..

 

 

Im Leben wäre es das Beste wenn man nur hören würde was einem gefällt, wenn man nur den Hund streichelt, der nicht mal bellt, doch in unserer Gesellschaft muss man fremde Mauern einreißen, anderen die Freiheiten nehmen, um selbst etwas zu erreichen. Die Welt zu verstehen ist nicht mehr einfach und wer noch denkt sie basiert auf Nächstenliebe, dem ist nicht mehr zu helfen, denn Hilfe gibt es nur noch in anderen Welten. In den Medien läuft nur noch kranke scheiße, Lottozahlen werden genau so emotionslos vorgetragen wie ein Attentat bei dem hunderte Menschen starben.

Die ganzen Leute die nichts mehr außer Pro 7 und Viva kennen, tut mir und euren Mitmenschen

den gefallen und lernt euch zu artikulieren, denn : Ihr könnt viel reden ohne etwas zu sagen,

zeigt den anderen bloß nicht mehr die Probleme die euch und andere plagen, denn Probleme sind ja heutzutage eh nur noch etwas für Psychopathen, ja unsere Gesellschaft

ist wirklich zerrissen, die Meisten von uns vertreten das was sie hören ohne jegliches Hintergrundwissen. Ja, ich gebe zu wir haben uns wirklich verändert, scheißen auf ethische

Werte, die man uns mal versuchte zu vermitteln....

 

 

Künstliche Stimme:

 

There was someone who said :“don't worry be happy!“, but today the people are always so crappy,

They're only make their own things, and the crowd don't open their eyes,

most of tha people don't think of anyone else and that don't feel nice!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 2
  • Erstellt
  • Letzter Kommentar

aktivste Mitglieder in diesem Thema

aktivste Mitglieder in diesem Thema

Erstelle ein Autorenkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Autorenkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Autorenkonto erstellen

Neues Autorenkonto für unsere Community erstellen.
Es ist ganz einfach!

Neues Autorenkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Autorenkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.