Zum Inhalt springen

Halbgar (Gemein)


Lightning

Empfohlene Beiträge

Halbgar (Gemein)

 

Es blüht in mir ein Farbenmeer,

doch leider ist es manchmal leer,

ich wünsche es dann wieder her,

doch meine Leere mag mich sehr.

 

Sie trübt den Blick und den Verstand,

gewinnt somit die Oberhand,

entkräftet sehe ich kein Land,

doch werde ich dann übermannt.

 

Von Welle eins, sie bringt die Flut,

ins Farbenmeer fließt rote Glut,

und Welle zwei zeigt wilde Wut

in Hoffnungsgrün verschenkt sie Mut.

 

Und weiter geht es, Gelb in Blau,

die Farben wachsen hoch zum Pfau,

es stellt sich Räderpracht zur Schau,

ein Flügelschlag, das Bild wird Grau.

 

Die Farben wurden neu gemischt,

damit das Meer nicht mehr erlischt.

Auf bunten Wellen kann ich sehn,

Piratenflaggen, die dort wehn.

 

Schiff, Ahoi, wacht auf, Matrosen,

nehmt die Säbel aus den Hosen,

setzt die Tücher auf den Kopf,

nicht das Ding, das ist ein Topf!

 

Gelb, nein Blau seid ihr wie Schlümpfe,

und auch nicht die hellsten Trümpfe,

hebt die Hintern auf das Deck,

sonst fährt die Beute wieder weg!

 

Doch bis ich schau, ist es passiert,

ein Farbenschiff, das sich verliert,

es schwindet in dem gleichen Grau,

wie schon zuvor der bunte Pfau.

 

So ist es, wenn der Musenwind,

nur halbgare Geschichten bringt.

Den Anfang und sogar die Wende,

doch leider gibt es hier kein Ende.

 

Und die Moral von der Geschicht?

Auch diese sagt die Muse nicht.

Heut ist sie einfach nur gemein,

und denkt sich, das muss auch mal sein.

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
  • Lustig 1
  • wow... 1
  • Schön 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Lightning:

Schiff, Ahoi, wacht auf, Matrosen,

nehmt die Säbel aus den Hosen,

Ein sehr schönes Gedicht, lieber @Lightning. Ich möchte hier aber nicht kundtun, welch unzüchtige Gedanken mich bei der zitierten Textpassage ereilten. 

 

Bilder, bitte geht aus meinem Kopf 😄 - Melda-Sabine


Überarbeitet: von Melda-Sabine Fischer
  • Gefällt mir 1
  • Lustig 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huhu magische Melda! 

 

Ja.. das ist mir beim Schreiben sicher nicht in den Sinn gekommen, aber als ich es danach nochmal gelesen hatte, dachte ich an der Stelle auch, dass sie wohl leicht zweideutig sein könnte x)

War ja klar, dass du gleich wieder solche Gedanken im Kopf hast *g*

Aber was will man gegen Musen schon tun. Sie wollten es so haben..

Ist ja auch nicht so schlimm, wenn die Piraten ohne Waffen kämpfen..

die "Beute" entkam sowieso. Wobei.. dich haben sie wohl erwischt. Oder du sie?

Ich hoffe, du wirst die Bilder wieder los. Aber du kannst ja zaubern,

da muss ich mir keine Sorgen machen 😉

 

Liebe Grüße,

Stefan


Überarbeitet: von Lightning
  • in Love 1
  • Lustig 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Kommen und Gehen von Gedanken, Bildern und der dazugehörigen Sprache  könnte man wohl nicht bunter gestalten als du es hier getan hast lieber @Lightning. Oft bin ich schon davor gesessen und wollte etwas zu Papier bringen. Dieses BUNT im Kopf treibt dann fast einen Schabernack und so sehe ich diese Buntheit, die dir den Kopf verdrehte. Zum Schluss bleibt nur das GRAU zurück und man besinnt sich, es diesmal sein zu lassen. Selten diese Phasen so eindrucksvoll geschrieben erlebt.

LG Sonja

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonja!

 

Vielen Dank, für deine Zeilen. Diese haben mich wieder sehr gefreut. Und ja.. manchmal ist es wirklich wie verhext. Man hätte so schöne Dinge vor "Augen".. oder es fliegen ganze Gedichte oder gar Geschichten vorbei.. und bevor man sie zu Papier bringt.. sind sie weg. Oder man findet schöne Worte, aber kein Ende. Ich schreibe z.B. meist darauf los, ohne zu wissen, wohin die Reise geht.. und diesmal wollte einfach "Nichts" dabei herauskommen. Da habe ich mir gedacht, diesmal rette ich einen Teil von "Nichts" vor dem Papierkorb.. und es wurden halbe Geschichten daraus 😉

 

An dieser Stelle natürlich wieder herzlichen Dank

für Grinsegesichter, Däumchen, und das Dankeschön.

 

Liebe Grüße,

Stefan


Überarbeitet: von Lightning
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.