Zum Inhalt springen

sittliches Feiern


Lehn

Empfohlene Beiträge

Wir heben die Gläser,

stoßen aufs Jungsein an,

singen schief zur 2000er Musik,

erzählen Geschichten von gestohlenen Fahrrädern und Straßenschildern, 

von den Bierpongabenden in französischen Strandbars,

von verrückten Clubs in England. 

Wir erzählen von den vielen Tanzflächen, auf denen wir standen und von den Bühnen vor denen wir tanzten,

von endlos langen Nächten am Waldrand,

vom Wettklettern auf Jagdhochsitze, von den Sprüngen ins eiskalte Flusswasser und von den Wettliegestützen, bei denen ich immer verlor. 

Wir erzählen von den schlaflosen Nächten auf kalten Holzbänken,

in der einen Hand die Ginflasche,

in der Anderen die Zigarette,

den Blick zu den Sternen gerichtet,

bis die erste U-bahn wieder fährt.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.