Zum Inhalt springen

Ich denke oft an Dich - Marie


Darkjuls

Empfohlene Beiträge

 

Ich denke oft an Dich - Marie

 

Meine Freundin Marie war ein zauberhaftes, aber schüchternes Mädchen. Wir kannten uns aus der Schule. Sie erzählte mir gern von ihren Träumen, einmal die Welt zu bereisen, von einem Ort zum anderen zu tingeln und sich einfach davonzustehlen.

 

Jahre später, unser Kontakt war nach meiner Hochzeit abgerissen, erfuhr ich, dass sie in die Großstadt gezogen und dort in Bahnhofsnähe abgestiegen sei. Dem Gerede nach arbeitete Marie offiziell in einem Sonnenstudio, aber ihre Haupteinnahmen erzielte sie als Prostituierte. Für mich war das völlig abwegig.

Mir kamen Sätze zu Ohren, wie: "Sie verdiene sich an der Durchreiche der Gefühle, sei wohl so eine Art Fangopackung für die Seele." Das war vollkommen absurd und jeder, der dermaßen abfällig von ihr redete, war in meinen Augen ein Rabenaas, welches sich auf ihre Kosten wichtig zu machen versuchte.

 

Nein, in meiner Erinnerung war Marie ein Mensch, bei dem man nicht nur kurz einen Klingelstreich machte, sondern ganz im Gegenteil, jeder wollte sie kennenlernen. Marie, der Zuckerstreusel auf dem Kuchen, ist und bleibt für mich etwas Besonderes. Sie wäre in einem Orchester zwar nicht die Oboe, die den Ton angibt, aber das zauberhafte Fagott, welches die Zuhörer begeistert. Und nun sollte sie für einen Zuhälter anschaffen? Meine Freundin würde nie als Angebetete mit ihrem Auserwählten von einem Priester getraut? Unvorstellbar!

 

Nun hat sie sich also wirklich einfach davongestohlen, dachte ich auch, als ich eines Tages zu ihrer Beisetzung gebeten wurde. Einer der Geladenen meinte zu mir: "Sie wird gerade noch einmal aufgebahrt, um ihr Lebewohl zu sagen. Wer möchte, kann sie jetzt ein letztes Mal sehen." Ich nickte und folgte ihm schweren Herzens in die Kapelle. Wir standen an der Bahre. Keiner der Anwesenden sprach. Der Totengräber öffnete den Sarg - er war leer.

 

 

Vorgaben: Sonne, Rabenaas, Priester, Fagott, Durchreiche, Klingelstreich, Zuckerstreusel, Fangopackung.

Weiterhin waren der erste und die letzten zwei Sätze vorgegeben.

 

                                                               Danke für die Lesezeit. 

 


Überarbeitet: von Darkjuls

ergänzt
  • Gefällt mir 4
  • wow... 1
  • Schön 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du möchtest dich an der Unterhaltung beteiligen?

Du kannst direkt mit in die Diskussion einsteigen und einen Beitrag schreiben. Anschließend kannst du ein eigenes Autoren-Konto erstellen. Wenn du schon ein Autoren-Konto hast, Logge dich ein um mit deinem Konto an der Diskussion teilzunehmen.

Gast
Schreibe hier deinen Kommentar ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Community-Regeln
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen
Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.